Ist es normal dass ich von 1 cl Whiskey panikattacken bekomme (bin 15 jahre, 86kg)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da würde ich auch Panik kriegen - das ist ja viel zu wenig ;)

Also normal ist erstmal ,alles'. 

Wenn dir Alkohol nicht bekommt solltest du ihn nicht trinken. Vielleicht fehlt dir ein Enzym?

Auf jeden Fall solltest du dich nicht ,zwangsweise' daran gewöhnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Almalexian
10.07.2016, 22:11

Guguck, 15 Jahre, harter Alkohol, Aufwachen!

1
Kommentar von 10201019
10.07.2016, 22:11

Guck mal auf das Alter.... Dem fehlt nicht nur das Enzym, sondern das Alter auch gleich. 

1
Kommentar von TANZUNFAEIG
11.07.2016, 08:49

hatte eigentlich nie vor mich zwingend zu gewöhnen.

0

Warum meinst du ist Whisky ab 18? Kann sein das dein Körper nicht mal Alkohol abbauen kann. Und anstatt diese Frage zu stellen, schon mal dran gedacht einfach keinen Alkohol zu trinken? -.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt weißt du zumindest wieso du das Zeug erst in 3 Jahren trinken darfst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst noch keinen Alkohol trinken!!!!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frage mich gerade, was für Gründe es geben muss, dass ein 15-järiger bereits so ein Rauschmittel zu sich nehmen muss.

Hör auf damit, du gefährdest dich und deine Zukunft mit dem Müll. 

Und übrigends ist das auch nicht cool, sondern seltsam und wahrscheinlich kommt das durch falsche ,,Freunde"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?