Ist es normal, dass ich mit 8 angefangen habe zu mastrubieren?

9 Antworten

Das ist überhaupt nicht schlimm, die einen fangen halt früher an, die anderen halt später. Ich war damals zum Beispiel auch nicht viel jünger als du. Ich war 9 und das ist wegen dem Sexualkundeunterricht passiert. Damals wollte ich quasi Sex simulieren und habe mich dafür nackt mit dem Bauch auf mein Bett gelegt und schwungvolle Bewegungen gemacht, bis ich auf einmal einen Orgasmus hatte.
Also du musst eigentlich gar nicht besorgt sein, dass du so früh damit angefangen hast. Ich habe hier auf der Seite auch mal gefragt, wann andere das erste Mal masturbiert haben und da waren mehrere dabei, die das schon mit 7 und einer, der das sogar schon mit 5-6 gemacht hat. Kannst du ja mal über mein Profil raussuchen, wenn du willst, hab noch nicht so viele Fragen gestellt^^

Das du mit 8 angefangen hast ist ja nicht schlimm, Matubieren als solches hat auch keine negativen Auswirkungen auf dich, du solltest dich auch nicht dafür schämen.

 Ein Problem ist es nur wenn du damit nicht aufhören kannst, und täglich (was weis ich) 4 mal mastubierst. Wenn du so ein Problem hast, dann versuch über eine lange Zeit einfach weniger oft zu machen. Also versuchen von 4 auf 3 mal am tag und nach ein paar Wochen von 3 auf 2 oder so...

ja.. es kann normal sein wenn du dich selbst entdeckt hast. Eine Freundin von mir hatte eine Tochter , auch ca 7-8 die das auch tat.. immer wenn man in ihr Zimmer ging war sie knallrot und teilweise sehr verschwitzt. 

Heute ist sie 36 Jahre , hat 2 Kinder und ist eine tolle Ehefrau. Also bei ihr hat es offensichtlich nicht geschadet..Allerdings erzählte man sowas damals nicht dem Rest der Welt .

Ich werde noch behindert vom verliebt sein?

Ich bin leider verliebt will dieses Gefühl loswerden und frei weiter leben ohne Gedanken. Kann man dagegen was unternehmen? ?? Die meisten denken jetzt das es ein schönes Gefühl ist aber ich will jetzt keine Gefühle!! Bin 16 [junge]

...zur Frage

Komme nie zum Höhepunkt, egal wie?

Ich werde demnächst 16 und masturbiere schon seit einigen Jahren jedoch bin ich noch nie zum Höhepunkt gekommen..

Meistens reibe ich nur an meiner Klitoris, da wenn ich mich Finger überkommt mich einfach nie wirklich so dieses gute Gefühl.. Spielzeug benutze ich nicht und will ich bisher auch nicht benutzen da ich Jungfrau bin. Trotzdem ist es irgendwie sehr frustrierend und ich bin mir nicht sicher ob das normal ist.. ich habe auch schon mit Freunden drüber geredet die alle komplett verwirrt waren da sie dieses Problem nicht haben, und einige davon sind jünger als ich..

Hätte irgendjemand einen Rat für mich? Oder ist das überhaupt normal?

Bitte keine respektlosen Antworten, Dankeschön :)

...zur Frage

Ich schäme mich dafür schwul zu sein, wie kann ich aufhören mich zu schämen?

...zur Frage

Probleme bei Selbstbefriedigung ?

Ich (W/14 )

habe Probleme bei Selbstbefriedigung. Egal ob ich mit meinem Kitzler etwas mache oder ob ich mich Finger irgendwie komme ich nicht zum Höhepunkt.

Brauche Hilfe

Bitte kein Spaßbeiträge

...zur Frage

Ich will nicht Mastrubieren, aber manchmal kommt es ueber mich.

Ich mastrubiere schon seit einem Jahr(seit 15), aber irgendwie gefaellt es mir nicht und dannach fuehle ich mich schlecht. Ich habe im Internet gelesen, dass es viele Menschen tun aber andere auch nicht. Ich wuerde gerne damit aufhoeren aber manchmal ueberkommt es mich, meistens wenn ich in facebook irgendwelche Nackbilder sehe. Was kann ich tun wenn es mich ueberkommt?

...zur Frage

Mit dem mastrubieren aufhören?

Hi ich wollte mal wissen was ich tun muss um damit aufzuhören für ne zeit lang weil ich gehört habe das es dumm macht und es blind machen kann... Bitte keine Antworten bsp. warum willst du aufhören , nein das stimmt nicht ganz ... Danke für die antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?