Ist es normal, dass ich jeden Tag mit mir selber spreche?

... komplette Frage anzeigen

37 Antworten

Du verarbeitest es damit, das ist vollkommen normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Ich mache das auch immer wieder mal, wenn ich allein bin.. entweder zuhause oder auch mal im Auto. Dabei entstehen als sogar echte "Ein-Mann-Diskussionen", aber ich finde das weder unnormal noch dramatisch ----------> außerdem: Wer definiert denn überhaupt, was "normal" ist und was nicht?!

Eben! Wenn dir diese Gespräche helfen und/oder es dir Freude macht, verfahre weiterhin so ... denke dir nichts dabei, ich finde das völlig okay :)

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich rede zwar nicht mit mir selber aber in gewissen Momenten stelle ich mir vor das ich mit meinem "inneren ich" spreche. Diese Gespräche sind meistens sehr aufbauend und motivierend. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manchmal kann ein Selbstgespräch besser sein als wenn man mit jemanden anders redet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstgespräche sind völlig harmlos, solange sich nicht fremde Stimmen an dem Gespräch beteiligen. Das wäre dann allerdings ein Fall für den Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AppleIsLove
10.01.2016, 02:13

Jetzt hast du mir angst gemacht.denn wenn ich meist an etwas denke konzentriert sich mein hirn darauf und naja ich denke den rest kannst du dir schon denken..

0

Entweder denkt man halt darüber nach oder man spricht es einfach aus und ersetzt so quasi das denken darüber^^ hab auch phasenweise wo ich das mache

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mache ich auch. Am liebsten beim Fahrrad fahren. Aber auch wenn ich mich über irgend jemanden aufrege oder einfach als Unterhaltung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich fuehre ebenfalls taeglich selbstgespraeche und ich finde das super.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist doch keine Frage.
Selbstverständlich ist das OK,wenn man ab und zu mal Selbstgespräche führt,mach ich auch manchmal,wenn ich einen Plan habe,etwas zu tun,dann sag ich mir die einzelnen Schritte auf:)
Das ist ganz normal,dass man mal ein Gespräch mit sich selbst führt;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob du leise oder laut nachdenkst macht doch keinen Unterschied.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine sorge, das ist normal & wem kann man besser vertauen als sich selber ? :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mal gehört das das normal sei aber im Taxi hatte eine Frau das mal gemacht davor hatte ich etwas Angst also würde ich aufpassen das du es nicht in der Öffentlichkeit machst da sich deine Mitmenschen echt behindert vor kommen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hilft dir oft mit dem Verständnis für bestimmte Sachen, da viele sich ein orales Lernverständnis aufgebaut haben
Keep Talking ✌🏻️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wen es fir spaß macht und gefällt mach gerne weiter aber ich glaube das es machnchen leute komisch vorkommen würde das du mit dir selber sprichst
LG😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich weiss was ganz tolles,nimm eine zeitung, ein buch oder eine illustrierte,schreibe ganz viele fragen auf,egal welche,sprich diese auf ein diktiergerät,so,nun kannst du dir deine fragen abspielen und selber deine antworten geben,somit kannst du mit dir selber kommunizieren,übrigens glaube ich,dass du zuvie alleine bist,wenn du aber nicht unter leute gehen willst,probiers auf meine art:) viel spass

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist das normal. Ich selber mache das auch fast jeden Tag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das ist definitiv nicht normal. Du solltest einen Arzt aufsuchen!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst Gespräche sind lautes denken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kenn das auch. Damit verarbeitest du was du am Tag erlebt hast und was dich beschäftigt. Vor allem weil dich niemand so gut kennt wie du dich selbst.
LG Brie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?