Ist es normal dass ich Angst bekomme, weil meine Eltern sich streiten?

8 Antworten

Ja es ist normal. Meine Eltern stritten auch oft. Ich denke man hat Angst das sie sich dabei etwas antun. Va wenn er recht heftig zugeht. Vll hat man auch Angst, dass sie sich trennen.

Ich hoffe sie vertragen sich wieder.

es ist auf jeden fall nicht normal, wenn du um diese zeit nicht schläfst, (für mich auch nicht) aber es ist wichtig und gut, wenn dich der streit deiner eltern berührt. halte mit deinen gefühlen nicht hinter`n berg. geh zu ihnen, sag ihnen, was es mit dir gemacht hat, wie es dir damit geht und was du dir wünschst. selbst wenn du jedem einzeln weinend um den hals fallen solltest - es tut gut und wird deine eltern aufrütteln. es lässt sie entdecken, was in dir los ist und welche ängste dich bewegen. manchmal deckt der alltag solche wahrnehmungen der eltern zu und sie glauben, es sei alles wieder in ordnung, wenn sie selbst wieder miteinander klar kommen. deshalb hilfst du auch ihnen, wenn du sie wissen lässt, was mit dir passiert ist.

trotzdem - leg dich ins bett und schlaf gut. gute nacht.

Danke dir auch gute Nacht

0

Ja das ist bei den meisten normal.

Man entwickelt einfach die Angst, ob die sich trennen werde oder so. Es hilft viel mit jemandem darüber zu reden.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das ist ganz normal.

Du hattest halt Angst das noch was Passiert.

Oder du sie einfach nicht so sehen wolltest.

und damit rede ich von erfahrung...😢

Rücksichtslose Eltern, klar Meinungen müssen raus, aber Kinder sollten davon nichts mitbekommen...

Brauchst dich nicht zu schämen, ist normal so etwas....

Was möchtest Du wissen?