Ist es normal, dass ein 4 Monate altes Kind schon fleissig rumkrabbelt?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Meiner war it 6 Montenbei der Krankengymnastik weil er sich berstreckt und dadurch auch angeangen hat zukrabbeln. Die einte dazu das ist nicht gu weil die wirbelsäule z stark belastet wird aber man kann da nichts gegen machen. Jetzt ist meiner 8 Monate und stellt sich schon hin. Ich persönlih freue mich über jede Fortschritte. Dafür ist er im Wachstum bisschen zurück, fällt aus den Kurven raus. So verschieden kann alles sein.

Bei Kindern ist eigentlich nichts "normal". Manche entwickeln sich früher, wie z.B. ein Baby, das mit 4 Monaten krabbelt, andere brauchen ein wenig länger. Man sollte sich als Eltern hier nicht unter Druck setzen, weil das eine Baby schon dies und das kann und das eigene vll. noch nicht. Die Natur hat das alles geregelt und ein gesundes Kind lernt - eben nur mal langsamer und mal schneller.

Ist halt ein Frühentwickler. Ich habe 3 Söhne. Der 1. ist mit 7 Monater gekrabbelt, der 2. hat erst mit 10 Monaten das robben so langsam angefangen und mein jüngster ist mit 5 Monaten auch fleißig gekrabbelt und ist mit 6 Monaten schon die Treppe raufgekrabbelt. Alles gibt es und jedes Kind ist trotz gleicher Erziehung und Förderung anders und dahalb EINMALIG !!!

normal nicht, aber auch nich bedenklich,

babys entwickeln sich alle recht eigen und lassen sich nicht in ein system pressn

Ist auch gut so oder?

0

Jedes Baby ist anders... Ich konnte mit 8 Monaten meine ersten Worte sprechen und dafür erst mit 2 Jahren laufen... (Hab ja sagen können, wo mich jemand hintragen soll^^)

is das ein witz ??? mit 2 jahren erst laufen gelernt ????

0
@vacher

Nein ist es nicht - Krabbeln konnt ich ja :) Meine Ma hat mir erzählt, ich hab die ganzen Leute immer beschäftigt mich wohin zu tragen.. Reden konnt ich ja schon wie ein Wasserfall ;)

0

Ja, das hat mein Kind auch gemacht und alle meinten, er würde robben, aber er hat tatsächlich gekrabbelt und mußte sogar beim Arzt ein paar Runden drehen, bis man es mir geglaubt hat. Ist sehr früh, aber einige Kinder können anscheinend nicht warten.

Aber erwarte nicht, daß er mit 7 Monaten läuft - das kann manchmal genauso lange dauern wie bei den anderen Kindern auch.

0

Das ist sehr früh, ist aber doch egal?! Bei jedem Kind ist es anders, eines kann das eher eines das andere...

Normal nicht gerade - aber doch sehr schön!

Jedenfalls hat das Kind dann keinen Entwicklungsrückstand!

Sie krabbelt hier Fleißig um, als wenn sie nie was anderes gemacht hat... durchs ganze Haus... naja irgendwann legt sie sich hin und ruht sich ein minütchen aus, aber spätestens nach 2 minuten gehts weiter...mich hats nur gewundert...:) ich finds selber schön ihr hinterher zu schlecihen und zu gucken was sie sich alles anschaut

0
@richmaster

Mein "Kleiner" ist mit 9 Monaten gelaufen. Wann er gekrabbelt ist, weiß ich nicht mehr.

Ist halt anstrengender, als mit einem unbeweglichen Baby ;-)

0
@anjanni

ICh hab sehr lang gebraucht um laufen zu lernen :D also ist es doch schön wenn es schon so feißig rumgkrabbelt dafür hab ich auch sehr schnell sprechen gelernt

0

ist früh, aber wenn es das macht, lass es

sei doch froh dass es so bewegungsfreudig is x)

und wenn nicht,ist es dann etwas unnormal,oder)

Was möchtest Du wissen?