Ist es "normal" dass die Sonne um die Erde kreist? Wie kann man von "normal" sprechen wenn es etwas nur einmal gibt und man gar keinen Vergleichsfall hat!?

19 Antworten

Hallo HDR22,

Ist es "normal" dass die Sonne um die Erde kreist?

Tippfehler??? ;-)

Die Erde umrundet die Sonne - einmal im Jahr und in einem mittleren Abstand von etwa 150 Millionen Kilometern.

Wir wissen sogar seit Newton, warum das so ist: Die von Newton entdeckte Schwerkraft führt genau zu den von Kepler empirisch gefundenen Gesetzen der Planetenbewegung.

Genauer betrachtet, bewegen sich beide Himmelskörper umeinander - und zwar um den gemeinsamen Schwerpunkt, das sogenannte "Baryzentrum". Nur hat die Sonne halt ein "bissi" mehr Masse als die Erde - dieses Baryzentrum liegt innerhalb der Sonne.

Wie kann man von "normal" sprechen wenn es etwas nur einmal gibt

Gute Güte... wer hat Dir denn erzählt, dass das so einmalig wäre?

Das ist so normal, wie es nur sein kann: Wie gesagt: Die Bewegung ergibt sich aus einem recht allgemein geltenden physikalischen Gesetz. Newton hat es hier auf der Erde entdeckt und dann erst auf die Planetenbewegung angewendet. Jedes Pendel, jedes Auto, jedes Flugzeug, jeder fliegende Ball, jedes Gebäude, jede Brücke... die den Gesetzen der Newtonschen Mechanik gehorchen, bestätigen Newton auf's Neue. Wir sehen Newtons Gesetze hier überall angewendet vor uns.

Zudem haben wir heute einige tausend Exoplaneten entdeckt, die denselben Gesetzen folgen.

Ich frage mich wirklich, wie Du darauf kommst, die Bahn der Erde wäre dermaßen "besonders".

Grüße

Naja, wenn man das ganze Planetensystem betrachtet, kommt man wohl zu dem Schluss, dass die Erde um die Sonne kreist.

(Betrachtet man nur Sonne und Erde, kann man es tatsächlich auch umgekehrt sehen - also so, wie du es schreibst.)

Und ja, es ist normal. Man findet im Weltall genügend andere Sonnensysteme, die sich genauso verhalten. Außerdem folgt diese Art der Bewegung aus den Gravitationsgesetzen.

Wie kann man von "normal" sprechen wenn es etwas nur einmal gibt und man gar keinen Vergleichsfall hat!?

Also erstmal: wer benutzt den das Wort "normal"? Du bist doch derjenige, der es als normal bezeichnet hat ...

und wie du ja schon bei anderen Antworten gelesen hast: es gibt doch unzählige Planeten, die um Sterne kreisen.

Was möchtest Du wissen?