Ist es normal, dass das Einlegen eines (Antibiotika) Streifens nach der Weisheitszahnop so weh tut?

1 Antwort

Du musst dir nichts daraus machen. Du hast ja aus Schmerzen geweint. Das hätte jedem anderen auch passieren können. Ist doch schön, wenn du deine Gefühle noch so äussern kannst. Da muss eine handfeste Entzündung in deinem Kiefer gesteckt haben. Sonst hätte es auch nicht so weh getan. Ist es nun besser? Wenn nicht, dann lass dir ruhig noch einmal etwas geben, damit wirklich der Entzündungsherd vollkommen ausheilt.

Zahnentzündung und Bulimie?

Hey :) Ich habe vor ca 1,5 Monaten alle 4 Weisheitszähne rausoperiert bekommen. Bei meinem Glück hat sich eine Wunde entzündet war dann aber auch nach 2 Wochen weg. Nun hat sich gestern eine andere Wunde entzündet und musste operativ aufgemacht werden. Ich hab Vorort geweint, was mir echt unangenehm ist, da ist eine unglaubliche Phobie vor spritzen und Schmerzen habe. (Keine normale Angst, eine wirklich starke Phobie) mir wurde ein antibakterieller Streifen eingelegt und nun meine Fragen: 1. ich habe Bulimie, und habe mich gerade wieder übergeben. Kann es trotz des Streifens und Antibiotika der Wunde Schaden? 2. ich habe wirklich eine panische Angst am Montag wieder zum Arzt zu gehen, mir muss nämlich der Streifen gewechselt werden. Ich habe so eine Angst vor den Schmerzen, tut es sehr weh? Und mit was kann man den Schmerz vergleichen? Und 3. wie lange dauert es bis das Antibiotikum ins Blut gelangt? Ich habe mich ca 5 Stunden danach übergeben, ist es schon im Blut? Danke!!!!!

...zur Frage

Nach Weisheitszahnop Angst vor Streifen entfernen - was soll ich tun?

Hey! Ich hatte eine Entzündung in der rechten Wange und der Arzt hat deswegen diese Antibiotikastreifen reingetan und Creme. Für mich war das sehr sehr schmerzhaft. Morgen möchte er die Streifen wieder raus nehmen und jetzt hab ich total Angst davor! Was soll ich tun? Wird es genauso schlimm?

Danke! :)

...zur Frage

höllische Schmerzen nach Streifen in weisheitszahn Wunde. Schlimmer als am Anfang. Wange wieder dick. Was tun?

...zur Frage

Ist es normal dass ich,trotz keiner Entzündung und alles normal aussieht, Schmerzen habe?

Ist es normal dass nachdem die Schwellung einer Weisheitszahn-Op weg ist trotzdem mein Zahnfleisch noch etwas wehtut? Also eine Entzündung o.ä. sieht man nicht .. Danke schonmal

...zur Frage

Weisheitszahnop, Gazestreifen und Pille?

Hallo, Mir wurden letzte Woche Dienstag meine drei Weisheitszähne entfernt. Danach bekam ich drei Streifen auf die Wunde, die mit den Fädenziehen entfernt wurden sind. Daraufhin wurden auf die zwei unteren neue gelegt, die ich nach zwei Tagen entfernen durfte. Mein Arzt sagte, dass der ekelhafte Geschmack von dem Antibiotikum in den Streifen kommt. Jetzt hab ich aber vergessen nachzufragen, ob dieses Antibiotikum in den Streifen Auswirkungen auf meine Pille hat. Ich habe sie den ganzen Zyklus regelmäßig genommen, nur hatte ich heute brauen Ausfluss, nehme morgen die letzte aus der Packung. Jetzt hab ich Angst, dass die Pille zu schwach war, kennt sich jemand von euch damit aus? Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?