Ist es normal, dass das AGR Ventil Öl beinhaltet?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist definitiv NICHT normal! Das AGR ist ja dafür da die Abgase zurück in den Brennraum zu führen. Da dürfen NUR Abgase drin sein und kein Öl. Sonst würde das Öl ja mit verbrannt werden.

Schau mal ob deine Abgase bläulich sind.

Okay danke schonmal müsste ich morgen schauen da es drausen zu dunkel ist um etwas zu erkennen. Wenn ja was wäre dann die ursache und könnte es auch was anderes als öl sein

0
@Timmy199846

Kann eig. nur Öl sein, das passiert ab und zu mal das da Öl drin ist. Soll aber nicht passieren, eine möglichkeit ist die Dichtung des AGR Ventils das die hinüber ist. Das Öl kommt aus der entlüftung des Kurbelwellengehäuses, es gibt Öl Catchtanks die verhindern sowas und fangen das Öl auf. Wie das funktioniert das erklärt dir google mit Bildern am besten!

0

Ja moment des heisst dass ein teil des öls dass quasi bei der kw ist ins agr geht aber nichtmehr zurückkommt oder wie. Und wenm ja dann würde doch die kw iwann trocken laufen oder??:0

0
@Timmy199846

Ja richtig, das sind aber keine großen mengen! Im Motor ist ja ein Ölkreislauf vorhanden, die KW wird niemals trocken laufen! da immer wieder neues Öl von der Ölwanne hoch kommt da brauchst du dir keine Sorgen machen.

0

Ja gut okay wieder was gelernt (bin in der lehre also werde kfzler von daher habe ich auch gedacht da is was faul mit dem öl 👍😄 danke für deine antworten:) guten start in 2016!:)

0

Was möchtest Du wissen?