Ist es normal das sich der Ex freund nach 10 Jahren wieder meldet?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Normal ist das nicht. Aber die große erste Liebe vergisst man nie und anscheinend denkt er nach all den Jahren immer noch darüber nach. Ich finde das aber schon krass, 10 Jahre später wieder von Gefühlen zu reden wenn man schon 3 Kinder von einer anderen hat. Du scheinst ihm schon wichtig zu sein wenn er sich die letzten 10 Jahre konstant bei dir 2 mal im Jahr gemeldet hat. Ich denke Klarheit bekommst du nur wenn ihr euch mal trefft und aussprecht. Mir wird nicht ganz klar wie du dazu stehst, du schreibst er geht dir nicht mehr aus dem Kopf, aber empfindest du auch noch was? Das ist eine echt schwierige Situation, vor allem wenn du momentan in einer Beziehung bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sonnenblumefcb
26.05.2016, 16:51

danke für die schnelle antwort ,das ist mein problem es war 10 jahre alles klar er hat seine familie und ich meine und ich war mir sicher das ich mit ihm abgeschlossen habe aber jetzt irritiert mich das alles  ,er meldet sich ja jetzt seit sonntag täglich manchmal ruft er 2 bis 3 mal an oder schreiben bei whats app lange er meint es ist freundschaft aber zwischen den zeilen ist es schon merkwuerdig zum beispiel soll ich mit der kleinen zu ihm kommen da er uns beide wieder mal sehen will und wir könnten auch bei ihm schlafen er wird uns auch zudecken und so sachen ich weiss nicht ob das normal ist ,da ich ein freund habe der mich nie zu meinen ex fahren lässt fährt meine kleine im august alleine ,Ich wöllte auch nicht das mein ex bei seiner ex schläft das problem ist das mein freund auch von dem kontakt nix weiss aber nicht weil ich was im schilde führe ich will ihn nicht beunruhigen den der war immer der meinung mein ex hat nicht ganz mit mir abgeschlossen wegen den jährlichen anrufen

0

Was ist schon "normal", und wie bitte soll er dich denn vergessen wenn ihr (wegen dem Kind) weiterhin Kontakt hattet?

Nach einer Zeit kommen oft nur die schönen Erinnerungen hoch, ihr ward beide sehr jung und unerfahren, habt viel gemeinsam erlebt etc. Da verwechseln viele diese Erinnerungen an die große Liebe mit wahren Gefühlen, besonders wenn man aktuell unglücklich ist! Das könnte übrigens auch für dich gelten... Bei ihm kommt vielleicht noch das schlechte Gewissen dazu und die Frage "was wäre wenn es anders gelaufen wäre...." meistens malt man sich die Zukunft die man gemeinsam verbracht hätte schöner aus als sie vielleicht gewesen wäre.... Es ist auch komischerweise immer so, dass man die schlechten Dinge dabei immer vergisst oder ausblendet! Daher ist es schwer zu sagen ob er wirklich etwas für dich empfindet oder er es sich nur "einbildet".

Vergesse bitte nicht warum ihr euch getrennt habt, dass er dir untreu war, dass du wegen ihm sehr gelitten hast und er sich nie um seine Tochter gekümmert hat... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sonnenblumefcb
26.05.2016, 16:42

Hallo erstmal vielen dank für deine Antwort 

ja der kontakt war aber eher weniger wegen dem kind ihm ging es meisst um mich ein telefonat lief so ab wie geht es der kleinen und dann meisst fragen zu mir ,der kontakt zu seiner familie bestand überwiegend über die schwester  von ihm ,er hat jetzt gesagt das er alles besser machen will sich um die grosse jetzt ist sie ja schon 13 besser kümmern will ,mhh nun hat er heute schon 2 mal angerufen er sagt nicht das er mich zurück will geht ja auch nicht dazu hab ich ihm vor monaten schon mal was gesagt da hat er mich in betrunkenen zustand gefragt ob ich wieder zu ihm zurück gehe am anderen tag rief er an und entschuldigte sich für das weil er ja weiss das ich ein freund habe

0

Klar, dass das dich aufwühlt. Ist schon irgendwie merkwürdig. Wie du schreibst, hast du doch jetzt alles gut geschafft und bist in einer Beziehung. Denkt er auch mal daran, wie er dich damit aufregt? Nein, ich glaube er denkt nur an sich und seinen Vorteil. Und dann evtl. noch alkoholabhängig. Da sei man vorsichtig und vergiss deine aufflammenden Gefühle für ihn. Und einen Bezug zu seiner Tochter scheint er auch nicht zu haben - Er würde doch alles zerstören was du dir aufgebaut hast. - Unmöglich von ihm. Alles Lügen für SEINEN Vorteil und um dich rumzukriegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sonnenblumefcb
26.05.2016, 16:58

er sagt ja das mein freund sich keine sorgen machen muss und das es freundschaftlich ist und er auch mich nicht ins bett ziehen will wohnen eh über 300 km weg ,und er meinte er hätte 10 jahre lang geschlafen wegen der kleinen und gibt die schuld seiner frau ich weiss aber nicht warum ob sie was dagegen hatte wenn meine tochter mal bei denen war hat sie nie was schlechtes über seine frau geredet


ich denke er ist sich sicher das ich mit ihm abgeschlossen habe und macht sich da keine gedanken ,denn zu ihm sag ich natuerlich nicht das ich an ihn denke usw


0
Kommentar von sonnenblumefcb
26.05.2016, 17:28

ja wir wohnen weit auseinander mehr als tel oder whats app ist da nicht viel ich lasse einfach alles laufen ,mal sehen was kommt mich hat es nur verunsichert das er mein leben so durcheinander bringt nach der langen zeit wo wir auseinander sind ,danke wünsche dir auch alles gute

1

Was möchtest Du wissen?