Ist es normal das man vor dem 2. Date aufgeregter ist, als vor dem 1.?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Beim ersten Date hattest du vielleicht im Hinterkopf: "Wenn es daneben geht, was solls. Andere Mütter haben auch hübsche Töchter."
Jetzt denkst du vielleicht: "Was interessieren mich die anderen hübschen Töchter? Ich will diese und keine andere!"
;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also nach dem 1. Date ist es vielleicht so das man den/die andere/n ziemlich toll findet. Dann will man beim nächsten Date natürlich nichts falsch machen und ist somit natürlich aufgeregt und nervös :) aber immer ruhig bleiben, denn schließlich hat sie dann ja zu einem 2. Date ja gesagt obwohl sie nein hätte sagen können ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir keine Gedanken. Genieße es einfach. Möglich das dir viel an dem Mädchen liegt. Ich wünsch dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim ersten Date hast du vielleicht gedacht sch*** drauf wenn´s daneben geht... und jetzt denkst du dir, das sie doch so gut zu dir passt, das du es nicht gleich verhauen willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du sie beim ersten Date liebgewonnen hast, dann ja. Schließlich gehts beim Zweiten dann "um die Wurst"

;-)

Viel Spaß und viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dennis336
30.03.2012, 08:49

Danke ;-)

0

Klar, ich meine Du siehst Sie (??) das zweite Mal. Wenn Du Dich in Sie verguckt hast dann ist das normal ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gegenfrage: wenns nicht normal is, was machste dann ?

vermutlich nix anderes. also freu dich und geh hin... und mach dir keine gedanken was normal oder unnormal is

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dennis336
30.03.2012, 07:48

Gute Frage :D

0

ja das ist normal ,du hoffst das es wieder so schön wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?