Ist es normal das man schlechter Hört wwenn man erkältet ist?

9 Antworten

Ja das ist normal, bzw es kommt auf die Erkältung an. Es ist so Ohren, Nase, Rachen... Sind alle zusammen irgendwie verbunden und daraus schliest sich das sich wie wenn du eine Verstopfte Nase hast sich sozusagen auch dein Ohr etwas verstopft mal etwas weniger mal etwas mehr weil sich dort Wasser sammelt das zum Beispiel durch den schleim deiner Nase nicht mehr ablaufen kann du hast jetzt 3 Möglichkeiten

1. du hältst es aus weil es nicht schlimm ist
2. du hältst es nicht aus weil es so schlimm ist dann kannst du zum Arzt der dir mit einem kleinen Laser ins Trommelfell schießt (das tut nicht weh), damit das Wasser ablaufen kann
3. du hältst es nicht mehr aus aber willst keinen Laser ins Ohr geschossen bekommen, in dem Fall verschreibt er dir Antibiotika und oder Bestimmtes Nasenspray

Ein HNO (HalsNasenOhreArtzt) ist dafür geeignet

Mit freundlichen Grüßen Ertbua

"Normal" ist das nicht, weil "normal" ist, dass man seine normale Hörfähigkeit hat.

Aber es gibt eine Begründung dafür: Die Nase und Nasennebenhöhlen sind mit dem Ohr verbunden, und der Erkältungsschleim kann zu Beeinträchtigungen des Hörvermögens führen.

Ein wirksames Hausmittel ist viel zu trinken, weil das den Abfluss von Schleim unterstützt (er ist weniger zähflüssig, wenn man reichlich Flüssigkeit zu sich nimmt).

Außderdem tagsüber eher die Aufrechte Lage bevorzugen und an die frische Luft gehen. Auch das begünstig den Abfluss und beugt einer Mittelohrentzündung vor.

3

Dankeschön :)

0

Mach dir da nicht allzu viele Sorgen. Dadurch dass du stark erkältet bist, gehen auch deine Ohren zu, wodurch du schlechter hörst. Einen Arzt würde ich deswegen auch nur aufsuchen, wenn du wieder gesund bist und es immer noch der Fall sein sollte, dass du schlecht hörst.

Gute Besserung und erhol dich gut :)

3

Vielen dank :)

0

Erkältung - höre mit dem einen Ohr ganz komisch

Ich habe seit einer Woche eine Erkältung und Vorgestern Abend habe ich auf dem rechten Ohr Ohrenschmerzen bekommen (Erkältungen gehen bei mir aber immer sehr schnell auf die Ohren). Die Ohrenschmerzen waren Nachts irgendwann schon wieder weg und seitdem sind sie auch nicht wiedergekommen. Seit gestern Abend höre ich jedoch auf dem rechten Ohr ein bisschen merkwürdig. Etwas höhere Töne klingen leicht verzerrt und ich höre auch einen leichten Schall und alles klingt ein wenig leiser. Alles aber nur beim rechten Ohr, mit dem linken ist alles völlig in Ordnung. Was könnte das sein? Ich schiebe es auf die Erkältung, da ja alles etwas zugeschwollen ist und vielleicht einfach auch auf die Ohren drückt und hoffe, dass das wieder weg ist, wenn die Erkältung sich bessert.

...zur Frage

Druck auf den Ohren durch Erkältung, was Hilft?

Hallo, ich bin Erkältet und habe Druck dadurch auf dem linken Ohr seit 2 Tagen. Was Hilft ? Liebe Grüße.

...zur Frage

Tinnitus durch Erkältung?

Hallo, ich habe seit Dienstag eine ziemlich starke Erkältung. Jedenfalls hatte ich auch Druck auf den Ohren. Am Mittwoch hörte ich dann ein Piepen auf dem rechten Ohr. Dies hörte ich auch an den folgenden Tagen. Morgens ist es kaum hörbar und es wird im Laufe des Tages immer lauter. Ich habe auch ein Termin beim HNO-Arzt schon ausgemacht. Der ist aber erst am 10. Februar. :/ Geht das Piepen nach der Erkältung wieder weg? Soll ich jetzt schon etwas unternehmen?

Bitte helft mir.

...zur Frage

Bei Erkältung Ohr verstopft?

Hey ich bin 14 und bin sehr erkältet. Mein Eines ohr fühlt sich verstopft und bishen Taub an. Ist das normal?

...zur Frage

Mein rechtes Ohr, leichtes Taubheitsgefühl und ich höre plötzlich schlechter. Was soll ich tun?

Hey leute, ich bin etwas erkältet und gerade eben fing mein Ohr irgendwie an sich komisch anzufühlen, und es ist irgendwie Taub/dumpf.....
Es tut aber nicht weh...

...zur Frage

erkältung ohr zu was tun?

habe mich erkältet und seid heute morgen ist mein rechtes ohr zu...unn ein unangenehmer druck im kopf...kommt das von der erkältung und was kann man dagegen machen??? danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?