Ist es normal das man jedes Jahr Krank wird?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Keine Ahnung, was du mit "krank" meint. Aber die Wahrscheinlichkeit ist relativ groß, dass man sich mindestens einmal im Jahr eine Erkältung oder sonst einen grippalen Infekt einfängt.

Ich empfinde es als großes persönliches Glück, die letzten 18 Monate noch nicht einmal eine kleine Erkältung gehabt zu haben. Meine Frau hatte in der selben Zeit drei oder vier mal einen ordentlichen Schnupfen einschließlich zweier Kehlkopfentzündungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durchschnittlich leidet man ca 3-4 mal im Jahr an einer Erkältung, manche öfters, manche weniger, je nach Immunsystem und gesundheitlicher Gessamtverfassung.

Auch, wie sich diese Krankheit äußert ist oft verschieden, manche sind anfälliger für Schnupfen, andere für Halschmerzen oder Ohrenentzündungen.
Möglich ist natürlich auch ne Magendarmgrippe, bei denen Manche eher Durchfall plagt, andere sich eher Übergeben
usw.
Für genauerer Antworten musst du genauere Fragen stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja, ab und zu kann Dich schon mal ein Magen-Darm-Infekt oder eine Grippe erwischen. Das ist normal und passiert nicht nur alle 10 Jahre ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?