Ist es normal, dass ich nur bei blauen Licht einschlafen kann?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Viele Menschen empfinden blaues Licht als sehr beruhigend. Rot hingegen wird eher mit Aggressionen assoziiert, weshalb ich glaube, dass dies auch der von dir genannte Farbton ist, der einen vom Schlafen abhält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist schon normal....das definiert doch jeder subjektiv und ist in diesem Fall auch völlig unwichtig.

In erster Linie solltest du wissen,dass die Farbe blau eine beruhigende Wirkung auf dein Hirn und ich glaube auch auf das Immunsystem hat.

Check beim Arzt ab ob mit deiner Rübe physiologisch alles  in ordnung ist ( Tumor und Ähnliches sollte ausgeschlossen werden) und habe angenehme Träume.

Es ist doch gut,dass du einen Weg findest wie du gut schläfst ;).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 708090
17.11.2016, 23:14

"Auf dein Hirn hat"...meinte ich. Das man nix selbst korrigieren kann nervt an diesem Portal  .

0

Blaues Licht hemmt normalerweise die Melatoninproduktion und lässt Menschen schlechter schlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 708090
14.11.2016, 21:39

Das blaue Licht kann auch irgendwann mit einem sehr positiven Ereignis verknüpft wurden sein..da sind die Bodenstoffe und Hormone vielleicht andere oder anders...unser Hirn ist schon faszinierend und sehr individuell ;).

Finde solche Aspekte auch immer wieder spannend.

0

Nein, das ist nicht normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?