Ist es normal das ich Leuten den Tod wünsche?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vorstewllen kann man sich viel, in Gedanken wird von Vielen gemordet, nur darf es eben nie zu einer solchen Ausführung kommen, sofern man keine bestialischen Menschen vorfindet, deren Sterben einem nun wirklich am Hintern vorbeigehen. Das ist ganz normal, kein Fall für den Psychologen, sofern du nicht an deinen Phantasien leidest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in dem moment wo ein mensch darüber nachdenkt, wie er jemanden am besten töten könnte, sollte er sich mal von fachleuten untersuchen lassen, denn am anfang steht immer nur ein gedanke, der dann irgendwann auch umgesetzt wird.............

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solang deine  Gedanken Gedanken bleiben ist es ok, ich würe trotem mal zum Psychologen gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deine haßgefühle in deiner seele könnten zu alpträumen führen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

denke darüber nach wie sie sterben oder ich sie töte.

suche bitte schnellstens einen Therapeuten auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wichtigtuer.

.... mal zum Psychologen gehen sollte ?

Das könnte für dich eventuell hilfreich sein. Es könnte aber auch reichen, wenn du mal über dich redlich nachdenkst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Strawberry861
02.02.2016, 20:13

Warum Wichtigtuer ?

1

Was möchtest Du wissen?