Ist es normal das das Kühlflüssigkeit unregelmäßig in den Ausgleichsbehälter zurückfließt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Den Kühlmittelstand prüft man darum ja bei kaltem Motor. Steht eigentlich auch auf dem Ausgleichbehälter. Dann noch etwas Physik und man weiß warum.

Fl0cke26 28.02.2017, 16:48

Das der Druck im gesamten System vor Öffnung des Verschlusses am Ausgleichsbehälter und eine Überprüfung bei an die 100° nicht ganz Pappe ist, den Hinweis hätte ich nicht gebraucht, aber vielen Dank.

Das gute Gemisch war zum Zeitpunkt gut heruntergekühlt, mit der Restwärme komm ich immerhin beim Nachschütten des Wassers auf eine gute Mitte der Ausdehung (heiß/kalt) um nicht zu viel aber auch nicht zu wenig nachzuschütten.

Da ich in Physik ständig bei der Erschaffung des Todessterns beteiligt war (bis auf die eine 1/4 Stunde in der Death Vader etwas von Druck, Wasserdampf gefaselt hat ;) kannst du mir sicher die eigentliche Frage beantworten ?

Die, warum abschnittsweise das Kühlerwasser herausspritzt?

Lieben Dank :)

0

Was möchtest Du wissen?