Ist es normal das am Monatsende immer knapp mit dem Geld wird?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sowas hört man oft, aber man kann etwas dagen tun!

Damit mir so etwas nicht mehr passiert, habe ich meine Verträge umgestellt.

Ich lasse mir nämlich seit längerer Zeit die Mieteinnahmen meiner Immobilien bereits zum 23. des Monats überweisen.

Somit habe ich in der letzten Woche des Monats mehr Geld zur Verfügung, als zu anderen Zeiten. Es funktioniert wunderbar und vor Monatsende ist seitdem immer eine gute Zeit für mich.

Es ist noemal, dass es weniger wird aber man sollte natürlich immer was übrig lassen um zu sparen für irgendwas

Es ist normal wenn du jung bist. Aber sparen ist eine gute idee

Das siehst du falsch:Am Ende des Geldes ist noch Monat übrig.

MassimoSua93 11.08.2017, 01:55

Alltägliche Probleme 😂🤗

0

Tja! Der Monat hat halt mehr Tage wie Geld! 

Was möchtest Du wissen?