Ist es normal als Junge ...?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Heii

Es kann sein, dass viele hier als "Kleinigkeit" betrachtet, halt so typische Probleme in der Pubertät und es nicht ganz ernst nehmen oder es einfach auch schwierig ist, sich in deine Gefühlslage zu versetzen.

Also zur eigentlichen Sache:

Erstens fällt die Tatsache auf, dass du vor 2 Jahren deine Gefühle gestanden hast, und momentan immer noch unklar ist, wie es mit ihr steht. Was hat sie denn vor 2 Jahren gesagt, als du ihr deine Gefühle gestanden hast? Probiere auch ein wenig aktiv zu werden, falls du Interesse an einem Mädchen hast. Sonst verschwendet man Jahre mit der Schwärmerei und am Schluss hat man gar nichts davon.

Und macht sie in der Mittagspause immer etwas mit anderen Leuten ab, oder isst sie allein? Wenn du wirklich willst, kannst du ja Mal fragen, ob ihr zsm Mittag machen wollt. Und wenn du lieber während der Mittagspause bei ihr wärst, dann gehe auch zu ihr und bleib nicht bei "deiner" Gruppe nur wegen einem Gruppendruck etc.

Wegen dem Chatten kann ich den anderen zustimmen. Wenn es rein freundschaftlich ist, und du kein Interesse an den Mädchen hast, ist es okey. Vor allem da momentan fast nichts zwischen euch läuft. Falls ihr aber etwas zusammen habt, kann es ihr evt. stören, falls du mit einem Mädchen schreibst, die hübscher ist etc. Da würde ich auf ihre Gefühle eingehen, auch wenn es dein Recht ist mit ihr zu schreiben.

Du hast keinen Grund dich untreu zu fühlen, nur weil du Kontakt mit anderen weiblichen Personen hast, falls es nur freundschaftlich ist. Falls aber stärkeres Interesse aufkommt, würde ich das sofort unterbinden, falls "sie" dir wichtiger ist.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Alles klar. Danke für die ausführliche Antwort ^^ ich bin momentan schon daran aktiver zu werden und bin mittlerweile auch manchmal mit ihrem Freundeskreis unterwegs, obwohl das bin ich eigentlich sowieso, weil ich mit allen aus der Klasse ziemlich gut klar komme. Lg struggleoflife

0

Du hast einfach nur einen Schwarm. Nicht mehr nicht weniger.
Ihr habt euch nicht getroffen, verbringt anscheinend kaum Zeit.

Weder sie dir, noch du ihr gegenüber hast irgendwelche Verpflichtungen.

Naja, nur ein Schwarm ... weiß nicht. Sie ist mit schon extrem wichtig und ich will ihr eigentlich schontreu bleiben.

0

Treu kannst du sein wenn du eine Beziehung hast. Was machst du? schreiben. Wenn sie damit ein Problem hat, wäre das echt albern. Aber tu doch was du willst

0

Ich glaube du versteht das nicht so ganz ... die Sache ist halt die, dass ich ihr schreibe und trotzdem nichts mir ihr mache und mit anderen Mädchen und Jungs zusammen bin. Und ich will sie halt nicht enttäuschen, weil sie weiß dass ich eine Beziehung will. So oder so ähnlich könnte man das beschreiben.

0

Doch ich verstehe dich amganz gut. Meine Meinung bleibt dieselbe. Es ist nicht verboten als Junge Mädchen als Freunde zu haben, auch wenn man einen Schwarm hat. Wieso arrangierst du kein Treffen, wenn du doch ne Beziehung willst? Ich denke wenn sie das wirklich weiß wird sie das auch wundern.

0

Alles klar, dann war das wohl ein Missverständniss ^^. Außerdem bin ich schon dabei etwas zu arrangiern. Danke für die Antwort.

0

Solange es freundschaftlich ist, ist das alles kein Problem. 

Es ist normal, es sollten aber freundschaftliche Beziehungen bleiben :p

Mach dir keinen Kopf. Normal ist, was sich für dich richtig anfühlt. Und wenn Du gern mit anderen Mädschen schreibst oder dich triffst, nimmt das deiner Freundin ja nichts weg, oder?

Nein, das zeigt nur, dass dir wirklich etwas an ihr liegt. Frag sie einfach nochmal nach einem Date und sag ihr dass du es ernst meinst.

Okay ^^. Aber ich denke sie weiß, dass ich es ernst meine, nachdem ich ihr bereits Valentinstagskarten usw. geschickt habe, auch wenn man es ja eigentlich nicht oft genung betonen kann. Danke für die Antwort

1

Was möchtest Du wissen?