Ist es normal als introvertierte Person Angst vorm Küssen zu haben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich kenn das, vllt brauchst du auch einfach noch ein bisschen zeit bis sich das für dich wirklich richtig gut anfühlt. Einfach machen, denk nicht so viel darüber nach. :)

Stell dir der Situation einfach möglichst oft und küsse ihn von dir aus. Mit der Zeit legt sich das sicher

Vor was hast du genau Angst? Vor dem Küssen selbst oder das du dabei erstmal nichts fühlst?

Ich weiß es ehrlich gesagt selbst nicht so genau, wenn wir uns verabschieden habe ich einfach so eine kleine Panikattacke und benutze manchmal ausreden z.B: Hunger, Lustlosigkeit oder ich gehe einfach und wünsche ihm einen guten Nachhauseweg. Ich habe keine Angst etwas falsch zu machen, er und ich haben beide keinerlei Erfahrung also muss ich mich nicht schämen :D

0

mach dir da kein kopf. das ist das normalste von der welt. abschiedskuss gehört halt dazu.

Was möchtest Du wissen?