Ist es normal , dass sich mädchen nach dem interesse zeigen, zurückziehen?

6 Antworten

Was ist schon normal. Es kann auch sein das sie eine Irre ist, dann hilft dir normal auch nicht weiter.

Aber ich würde sagen beides stimmt, wenn sie das Interesse verloren hat ist es normal, wenn sie noch interessiert ist würde ich das als unnormal einstufen.

Also sie hatte sich zurückgezogen , sich dann wieder gemeldet mit sachen wie "wie geht es dir" und sich dann wieder zurückgezogen

0

Nein, es ist nicht normal. Wenn man verliebt ist möchte man doch so viel Kontakt wie möglich miteinander haben. Aber, dabei kann ich natürlich nur von mir selbst sprechen.

Jeder ist anders, nur weil sie ein Mädchen ist, heißt es nicht, dass alle Mädchen so sind . Vielleicht muss sie einfsch nachdenken, es könnte wirklich alles sein. Wünsche dir alles gute

Dann hat das Mädchen nach näherem Kennenlernen eben festgestellt, dass du nicht passt...

Ich habe zum Beispiel vor einigen Wochen den ersten Schritt gewagt und einen Typen aus meiner Arbeit angeschrieben. Nun schreibe ich eher weniger und wenn ich ihn sehe bin ich eher neutral als das ich zu viel Interesse zeige. Ich mag ihn und würde ihn gerne näher kennenlernen, darum habe ich mir erhofft dass er sich meldet. Tut er aber nicht, also lasse ich es.

Kann sein, dass es bei dir ähnlich ist. Vielleicht möchte sie einfach, dass DU auch dich meldest und evtl. Nach einem Treffen fragst usw.

Was möchtest Du wissen?