Ist es nicht total eklig für einen jungen ein mädchen oral zu befriedigen?

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Frage ist eher, hat er dich bis zum Orgasmus geleckt und wie fandest du es?

Wenn er es nicht anregend, faszinierend, geil und schön gefunden hätte, glaub mir, er wäre nicht dabei geblieben und hätte relativ schnell wieder damit aufgehört ;)

Mach dir keine Gedanken darüber wie er es fand, wenn er es wieder machen möchte bzw. es einfach macht stellt sich die Frage nicht mehr. Leg dich zurück, entspann dich und genieße es einfach.

Danke für die produktive antwort. Ja er war schon ein weilchen dabei :D aber ich kann mir vorstellen, dass ich das nicht immer gut finde. Wie soll ich ihn dann 'abblocken' ohne die stimmung zu versauen.

0
@LISAmagkirschen

Gute Frage, die Antwort darauf wüsste meine Frau auch gerne ;) ...

Das beste wird sein du sprichst ganz offen mit ihm darüber das dir Oralsex unangenehm ist und du nicht immer darauf Lust haben wirst aber wenn dann wirst du ihn entsprechend ... wie könnte man das nennen? ... deligieren ;) ...

Bau es einfach in euer Vorspiel ein.

Wenn er über dir ist deine Brüste küsst und sich zu deinem Bauch weiter runterarbeitet und du hast keine Lust darauf ziehst du ihn langsam und zärtlich wieder hoch zu dir.

Hast du aber Lust auf das orale Spielchen lässt du ihn gewähren und drückst ihn zärtlich zwischen deine Beine, den Wink wird er dann schon zu deuten wissen ;)

1
@dieschi

Ich finde es echt gut, dass es hier immer noch Leute gibt, die ernst gemeinte Antworten und Kommentare präsentieren. Danke dafür! Und danke für den Tipp :) Erfahrende können schließlich ihre "Erkenntnisse" den Unerfahrenen weitergeben.

Verstehen andere hier nicht so gut wie du :)

0

beim sex sind manche dinge eklig, was hervorragend dazu geeignet ist, leute abzuhalten, sex zu haben, bei denen "die chemie" nicht stimmt.

das "sich nicht riechen können" was den schweiss angeht, gilt natürlich auch für den intimbereich.

es gab sexuelle begegnungen, bei denen ich auf ein zweites mal gerne verzichtet habe, weil mir ihr geruch nicht zugesagt hat - und andere, nach denen ich mich am liebsten nie wieder gewaschen hätte um diesen wunderbaren duft in der nase nicht mehr zu verlieren.

hinzu kommt, dass oralser sex sehr subtil sein kann, und man dabei die "steuerung" des anderen völlig übernimmt. viele frauen blasen ihrem freund nur gern, weil es sie fasziniert, seinen körper so unter kontrolle zu haben und nehmen das vielleicht nicht sonderlich geschätzte "endergebnis" gern dafür in kauf. und das funktioniert ebenso umgekehrt.

man sollte sich hüten, zu verallgemeinern.
A riecht B gern, B riecht A gern C aber nicht, C und D riechen sich nicht gern, A und C riechen sich gern....und dementprechens ist es unangenehm oder toll.

(was auch für härchen gilt, deren völlige ausrottung offenbar gerade mode ist :)



Meinst du er hat das nur gemacht, weil er erwartet dass ich es auch bei ihm mache.

0
@LISAmagkirschen

das  k a n n  sein. es gibt jungs, die gehen in vorleistung, wenn sie meinen, auge um auge, zahn um zahn...;-)

es gibt aber auch welche, die freuen sich einfach nur darüber, wie gut es ihrer freundin gefällt.

bei sowas nicht soviel hinterfragen und zerreden. geniess es doch einfach....

0

Es wird bestimmt Jungs geben, die das eklig finden, so wie du es eklig findest, einen warmen, feuchten Penis in den Mund zu nehmen.

Aber eigentlich ist das doch total geil und befriedigend, sie so zu befriedigen. Außerdem haben Jungs auch 'diesen' Geruch des Intimbereichs. Aber das ist ganz natürlich und trägt meist sogar der Erregung bei. Wenns müffelt, sprich länger nicht gewaschen wurde, dann ist das natürlich nicht so geil.

Was möchtest Du wissen?