Ist es nicht sexistich, dass Frauen Lippenstifft auftragen müssen?

17 Antworten

Frauen müssen sich nicht schminken. Viele machen es, weil sie sich ohne Make-Up nicht wohl fühlen oder es einfach mögen, sich zu schminken. Frauen müssen auch keine High Heels tragen. Viele machen es, weil High Heels zu einem Kleid schöner aussehen und die Beine strecken, etc.

Das, was du schreibst, sind Erwartungshaltungen der Gesellschaft. Ob man diese einhält oder nicht, liegt immer noch an einem selbst




Gibt es neue gesetzliche Regelungen, von denen ich nichts mitbekommen habe? Soweit ich weiß muss das keine Frau zwingend machen. Meine Freundin macht gar nichts von dem was du da aufgezählt hast, außer das mit dem Rasieren (das mache ich aber auch). Müssen wir jetzt mit einem Besuch der "Schminckpolizei" rechnen?

Wo steht denn bitte geschrieben, dass Frauen soetwas machen müssen? Sie machen es einfach, es zwingt sie doch niemand dazu und solang das auch nicht der Fall ist, ist das völlig in Ordnung und hat mit Sexismus nichts zu tun.

Es gibt nebenbei auch Männer, die sich schick machen - die haben nur andere Methoden als Frauen.

Wieso finden Männer Frauen auf Hig-heels sexy?

Wieso finden Männer Frauen auf High- heels sexy??

...zur Frage

Warum schminken sich Mädchen und Frauen?

Die Mehrheit der Mädchen und Frauen schminken sich. Aber warum? Damit verstecken sie sich dich nur vor ihrer "echten" Schönheit. Ich finde aber, dass die meisten ungeschminkt extrem hässlich sind. Die Frage ist zwar etwas sinnlos aber warum sind Jungs hübsch auch ohne schminke und die meisten Frauen und Mädchen müssen sich erst Tonnen schminke raufmachen damit sie hübsch sind,was haben sie denn davon? Kann es dann nicht passieren,wenn sie dann einen Freund haben, der sie nur geschminkt kennengelernt hat, dass wenn er sie bsp. nach dem Sex ungeschminkt sieht sie einfach abstoßend findet? (was bei 90% der Fall sein wird) Ich weis viele Fragen aber das ist irgendwie Berechtigt

...zur Frage

Gibt es Frauen die jeden Tag high Heels anziehen?

High Heels

...zur Frage

Sind Vorwürfe wegen Sexismus oft nicht widersprüchlich und ein Zeichen für Doppelmoral?

Wenn ein junger Mann noch keine Freundin hatte, lese ich immer wieder von Frauen, dass sich der Mann erst mal die Hörner abstoßen soll und wohl ein falsches Frauenbild habe.

Wenn ich mir dann Fragen durchlese, bei denen es um Männer geht, die viel Sex mit verschiedenen Frauen haben, werden die dann als frauenverachtend oder sexistisch dargestellt.

Lese ich mir dann wieder Fragen durch, bei denen Frauen viel Sex mit verschiedenen Männern haben und sich dann beschweren, dass sie von Männern negativ gesehen werden oder uninteressant werden, wird dann wiederum den Männern Sexismus vorgeworfen.

Ist das nicht gleich mehrfach widersprüchlich und ein Zeichen für Doppelmoral?

...zur Frage

Wo fängt Sexismus bei euch an?

Wo fängt Sexismus bei euch an?

Also ich möchte nicht sexistisch sein. Ich will die Frau so respektieren wie sie ist und nicht auf irgendwelche körperlichen Attribute reduzieren. Dennoch erwische ich mich dabei wie ich "schöne" Frauen anschaue. Dabei versuche ich Selbstverständlich die Dame nicht Lüstern anzugaffen oder gar damit belästigen. Jedoch fällt es mir je nach Frau schwer nicht hinzuzsehen. Ich gucke meistens dann woanders hin.

Zb habe ich ein Fable für kurze Haare und finde Frauen mit kurzen Haaren Attraktiver und fallen mir mehr ins Auge. Ich finde es einfach schön aber habe keine perversen Gedanken dabei.

Klar unter Freunden kann ich mal perverse eher lustige Kommentare raushauen (nach dem Motto: wer zweideutig denkt hat eindeutig mehr Spaß) aber bin keinesfalls Aufdringlich.

Einige empfinden das schon als Sexistisch.

Wie seht ihr das?

...zur Frage

Warum kein Burkaverbot?

Es gibt ja in Deutschland das Verschleierungsverbot und in dem Koran steht ja glaub ich auch nix davon das sich Frauen voll verschleiern müssen. Also warum ist die Burka nicht verboten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?