3 Antworten

Ja sollten sie, allerdings wird auf diesen Demos viel hetze betrieben und deshalb wurde es meiner Meinung nach zu Recht verboten.

die haben schon genug demonstriert ... jetzt reichts erstmal ...  paar deppen können durch demonstrieren nicht die politik in deutschland bestimmen.  es ändert ja sowieso nur wie deutschland im ausland wahrgenommen wird ... an der anzahl der asylanträge oder wieviel aufgenommen werden ändert die pegida nichts ---- und da sollen wir doch wohl bitteschön gut im ausland dastehen und nicht wie die arsc..öcher .. obwohl wir alles fuer de fluechtlinge tun

Guten Abend,

im Grunde hast du recht. Die Aufgabe der Demokratie ist es die Meinungsfreiheit zu verteidigen. Hier ist es egal, ob links, mitte oder rechts. 

Das Problem bei Pegida Demos ist allerdings, dass dort oft Hetze betrieben wird. Und Hetze ist in Deutschland verboten. Mit guten Gründen! 

Wenn die Pegida Mitglieder so doof sind, und ihr Recht auf Demos mit so etwas verspielen, sind sie selbst schuld :) Vermissen wird sie niemand :D

Liebe Grüße

Was möchtest Du wissen?