Ist es naiv hier sein Bewerbungsschreiben zu posten und um Verbesserung zu fragen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Unwahrscheinlich, da müsste sich der potentielle Arbeitgeber schon sicher sein, das dein Nickname auch zur Bewerbung gehört, die er gerade vorliegen hat. 

Ich vermute, das eher Soziale Netzwerke durchsucht werden wie Facebook, Twitter und Co. um an Informationen des jeweiligen Bewerbers zu gelangen.

Die Personaler werden wahrscheinlich gar nicht so viel Zeit haben, zu schauen, ob da wer irgendwo Hilfe gesucht hat.

Kannst das also ruhig hier versuchen. Gibt auch welche, die Dir wirklich helfen wollen, wenn das Anschreiben nicht ganz so optimal ist. Da kommen nicht nur blöde Kommentare, sondern auch ganz brauchbare Tipps.

Du überschätzt bei weitem die Zeit, die einem Personalsachbearbeiter/-chef zur Verfügung steht.

Wenn Du irgendwo um Rat fragst, wird die resultierende Bewerbung kaum dem Ausgangstext entsprechen. Die Frage wird also damit gar nicht zu finden sein.

Also ich denke nicht, dass er Arbeitgeber die Sätze bei einer Suchmaschine eingeben wird, und selbst dann: landet er dann direkt hier oder ranken andere Seiten drüber?

Ich würde es allein aus Gründen des Datenschutzes nicht machen, weil es ja auch personenbezogene Daten enthalten kann oder jedenfalls betroffen sein könnten...

Ja, ist sie. Du wärst nicht der Erste, der das tut.

Unklar ist, wie verwertbar diese Infos für dich sind. Damit will ich es nicht schlecht reden: Versuche es einfach.

Ich persönlich könnte dir nichts weiter als Grammatik-/Rechtschreibhilfen geben. Was sich jedoch an Formulierungen hinter den Zeilen verbirgt, entschließt sich mir leider nicht

Zum Thema Bewerber googeln und Datenschutz allgemein eine Literaturempfehlung (soll keine Angst machen, aber zum Nachdenken anregen): egosurf.de

Ich würde es nicht posten  ist reine Privatsache......dort kannst fragen oder schau dir im Internet die Vorlagen an.

selbst wenn er das hier lesen würde, glaube ich nicht das er deine bewerbung in die tonne haut. ich meine du gibst dir ja mühe. und jeder braucht mal hilfe bei einer bewerbung.

ich denke das alles gut ist und er nicht googlen wird.

Was möchtest Du wissen?