Ist es moralisch Sklaven zu halten?

10 Antworten

Nein ist es nicht, denn ein Sklave ist

ein Mensch, der als das Eigentum von jmdm. lebt, für diesen arbeitet und selbst keine Rechte hat."die römischen Sklaven der Antike"

Hier gibt es gar keine Moral, wenn du dich mal durchliest, wie früher - und noch heute in vielen Ländern Sklaven gehalten werden.

Sogar Kindersklaven die für den Krieg missbraucht werden.

diese Sklaven wissen aber dass sie Sklaven sind und es geht/ging ihnen nicht gut.

Es gab ja auch Haussklaven in Rom z.B. die besser gelebt haben als freie Bürger. Stell dir vor sie hätten geglaubt sie sind frei...wie auch immer das gehen sollte.

Glaubst du nicht dass das moralisch wäre. immerhin ist dieser Sklave ja glücklich, und danach strebt ja jeder Mensch in seinem Leben.

0
@spiegelzelt

Die Diskussion bringt doc hnichts mehr , Sklaven wissen, dass sie nicht frei sind, die waren doch nicht doof, kann sein dass es ihnen besser ging bei den damaligen "höheren Kreisen", sie hatten ja auch keine freie Wahl, deshalb waren sie trotzdem nicht frei und mussten anderen dienen..

1

Wie soll das denn bitte funktionieren? Welchen Menschen kannst du heute derartig täuschen, dass er nicht merkt, was läuft? Und wie soll es ihm "gut" gehen, wenn du ihm keinen oder kaum Lohn zahlst, nichts oder fast nichts für seine Gesundheit und den Arbeitsschutz tust (was ja alles arg kosten kann) usw.

ich rede nicht davon, dass es heute möglich ist. Aber nehmen wir an ein Mensch wächst so auf das er denkt es wäre normal keinen Lohn zu bekommen, sondern nur Verpflegung.

Im Prinizp will ich damit auch auf uns als Individuen annspielen. wir haben ja auch keinen freien Willen. Viele Gehirnprozesse laufen ohne Kontrolle durch unser Bewusstsein ab.

0
@spiegelzelt

Die vorhersehbare Antwort lautet: nein, es ist unmoralisch. Bekanntlicherweise wurde es trotzdem über Jahrtausende getan und teils noch heute. Moral spielt da keine Rolle.

0
@Pr0stata

Ist ein Mensch der mit dieser Situation aus Ahnunglosigkeit zufrieden/glücklich ist (nach Glück strebt ja jeder Mensch in seinem Leben), denn überhaupt noch ein Sklave? Immerhin wissen wir ja auch so einiges nicht, was uns noch glücklicher machen könnte und sind trotzdem zufrieden, mit dem was wir haben.

0
@spiegelzelt

Ich weiß nicht, was du mit dieser Diskussion bezweckst (außer Content für GF zu produzieren), aber ich geh jetzt ins Bett. Deine Gedankengänge sind mir zu nebulös.

1
@Pr0stata

ja es scheint das niemand hier so richtig versteht was ich meine. Dazu solltest du dir vielleicht das Höhlengleichnis von Platon ansehen. Da verstehst du eventuell was ich meine.

0

klar ist es moralisch; nämlich moralisch verwerflich und juristisch strafbar.

Das Sklaventum ist bekanntlich die Leibeigenenschaft. Dass also der Leib eines Menschen einem anderen gehört und er darüber das Verfügungsrecht hat. Kannst dir jetzt mal ein paar Gedanken über die Menschenrechte machen. Die stehen nämlich in ziemlichen Widerspruch zum Sklaventum.

Kaninchen auf dem Balkon draussen halten?

Hey Leute! 🐰 Ich bin's Schmusi707. Ich hätte da nochmal eine Frage zum Thema Kaninchen. Also ich habe einen Balkon der ca. 3m x 2m ist. Ich hatte zuerst gedacht er ist kleiner, aber egal. Also ich wollte fragen ob man die Kaninchen auf dem Balkon halten kann und ob das gut für sie ist. Im Sommer wird es ja relativ warm bzw. heiß und im Winter recht kalt. Ich möchte die Kaninchen das ganze Jahr draussen halten. Wie kann ich isolieren und habt ihr noch andere Kriterien oder Ideen/Vorstellungen? Eine Pro und Kontra Liste wäre echt praktisch. Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Ist der Besuch in einem Bordell moralisch vertretbar?

...zur Frage

Gläserrücken Erfahrungsbericht (blutig)

Hallo,

meine Freundin und ich halten ein Referat über Gläserrücken und hatten vor, ein paar Erfahrungsberichte vorzulesen. Nun haben wir auch ein paar gefunden, aber die sind alle so nach dem Motto "Der Geist war ein verstorbener Freund von uns" oder "während der Seance geht das Licht an und aus" und so weiter. Das klingt alles ziemlich interessant, aber wir wollen nicht, dass das die Zuhörer dazu verlockt werden, Gläserrücken auszuprobieren, da das ja sehr gefährlich werden kann. Und deswegen suchen wir einen etwas blutigeren Erfahrungsbericht, der sozusagen zur Abschreckung dient - kennt da jemand zufällig was?

Lg (:

...zur Frage

Instagram support will ein bild von mir?

Hallo Ich habe eben den insta Support angeschrieben, da ich in meinen Account nicht rein komme (Passwort vergessen, E-Mail vergessen bzw. hätte sowieso keinen Zugriff drauf). Jetzt Schreiben sie das:

Bitte achte darauf, dass das Foto, das du schickst, folgende Kriterien erfüllt:

  • Zeigt den oben genannten, handschriftlich vermerkten Code auf einem sauberen Blatt Papier, gefolgt von deinem vollständigen Namen und Benutzernamen
  • Zeigt beide deine Hände beim Halten des Blatts Papier sowie dein ganzes Gesicht
  • Ist gut ausgelichtet und nicht zu klein, dunkel oder verschwommen
  • Ist als JPEG-Datei an deine Antwort-E-Mail angefügt

Beachte: Selbst wenn dieses Konto keine Bilder von dir enthält oder es jemanden oder etwas anderes repräsentiert, können wir dir erst helfen, wenn wir ein Foto von dir erhalten, dass diese Kriterien erfüllt.

Mit freundlichen Grüßen Das Instagram-Team

Ist das real? Muss ich das machen? Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?