Ist es möglich zwei m.2 SSDS auf mein Mainboard zu betreiben ohne Geschwindikeitsdefizite?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, es ist möglich zwei SSD´s auf einem Mainboard zu betreiben. Solange Ihr Mainboard dies unterstützt und das Mainboard genügend SATA Anschlüsse hat. Die zweite SSD einfach verbinden (Sata & Strom) dann in der Computerverwaltung den geünschten Laufwerksbuchstaben zuweisen. Zu Geschwindikeitsdefizite kommt es nicht.

Viel Erfolg dabei :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Seefuchs
11.05.2016, 09:59

m.2 ..... nicht SATA.....

0

Was möchtest Du wissen?