Ist es Möglich zwei Jahre lang bei Wind und Wetter mit einer Simson S 51 zur Schule zu fahren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

theoretisch ja, praktisch aber wird es von november bis märz problematisch. du hast ja dieses jahr erlebt wie lang sich der winter hinziehen kann. die alten ddr-mopeds sind zwar auch im hohen alter gebrauchsfähig, aber natürlich gibt es da auch viele pannen. es wäre besser du hast vor allem in der zeit zwischen weihnachts- und osterferien zur sicherheit zumindest die alternative s-bahn zur verfügung. dann kannst du ja an tagen wo das moped in ordnung ist und das wetter es zulässt, immer mit dem teil fahren, aber sieh zu dass du es schnell repariert kriegst, wenn mal was dran isr, das kann nämlich auch zum problem werden. und du musst natürlich bei kaltem und nassem wetter auf die richtige kleidung achten. vor allem die nieren schonen, denn wenn die versagen, bist du im eimer und ringst mit dem tod um eine spenderniere. und bei schnee und eis ist moped fahren russisch roulette. also, better safe than sorry.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar geht das, brauchst halt entsprechende Kleidung für Schlechtwetter und Winter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Früher ging das auch. Du brauchst aber die richtige Kleidung. Die hatten wir früher leider auch nicht^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn kein Eisregen ist, sollte das gehen - und wenn Eisregen ist, fährt sonst auch nix anderes ... also: warum nicht?

Kauf dir vernünftige Klamotten dafür und auf geht es.

Machen viele, ist ja keine wirkliche Strecke :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?