Ist es möglich von von fettigem essen Rippenschmerzen zu kriegen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das hört sich eher nach Problemen mit der Galle an...... 

Trink mal vor/nach fettigem Essen Tee aus Pfefferminz, Löwenzahn, Schafgarbe, javan. Gelbwurz; es gibt auch Fertigmischungen, um die Galle wieder friedlich zu stimmen.

In der Drogerie/Apotheke bekommst du auch Tropfen, z.B. Pfefferminzöl ( japan. Heilöl), Iberogast usw.....

Bei Gallenschmerzen helfen auch feuchtheiße Kompressen, auf die du dann noch ein trockenes Tuch legst....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sodbrennen? Reflux? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jebhead
17.06.2017, 23:27

Nein, das ist kein Sodbrennen. Der Schmerz befindet sich auf der rechten Seite und bewegt sich zwischen Ziehen, stechen und Druckgefühl. Das ist sehr schwer zu beschreiben.

0

es könnte auch die Galle sein das ist alles da in der Nähe der Rippen fühlt sich jedenfalls so an...ich hatte bereits eine Gallen OP.

Fettes Essen ist eine von der übelsten Sorte was die Galle nicht mag.

Ich denke sie ist entzündet .Hole Dir Tabletten die Du vor dem Essen ein nimmst.    CHOLECYSMON Silberperlen.... sollte es dann nach der Pizza wieder so sein,dann suche einen Arzt auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Freedom7877
17.06.2017, 23:26

Ja, die liebe Galle😕.

Das kann es sein und/oder eventl. ein Problem mit der Bauchspeicheldrüse, daß er nicht genügend Enzyme bildet bei fettem Essen.

0
Kommentar von Freedom7877
17.06.2017, 23:31

Er soll am besten zum Gastroenerlogen, daß muss abgeklärt werden.

0
Kommentar von Freedom7877
17.06.2017, 23:38

Genau. Und unsere Erfahrungen.

1

Was möchtest Du wissen?