ist es möglich Unterstützung vom Amt zu bekommen für den Führerschein mit 18.?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Natürlich kriegst du keinen!!!
Wie unfair wäre das denn auch?!
Sehr viele haben nicht das Geld für einen Führerschein, gerade mit 18 ist ein Führerschein schon etwas besonders!

Ihr werdet schon von andere Leuten Geld ernährt, sollen die auch noch deinen Führerschein bezahlen weil du darauf Bock hast?
Sorry aber finde es richtig unverschämt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mexicanflavour
10.04.2016, 22:10

Ich sage gerade nicht das ich darauf bestehe, ich wollte mich lediglich nur erkundigen. Sei mal vorsichtiger mit Deiner Wortwahl. Ich frage normal & du hast nichts besseres zu tun als gleich zu urteilen.  & wenn dir meine Fragen in Zukunft nicht passen hab ich ein Tipp für dich ---> LIES SIE NICHT! Danke ;) 

0
Kommentar von Crack
10.04.2016, 22:16

Ich finde Deine Antwort schon etwas abwegig... Schließlich arbeitet ja die Mutter, verdient nur so wenig das für Extras nichts übrig bleibt. Hier dann Vorwürfe zu machen das man vom Geld Anderer Leben würde ist völlig daneben...

1

Hallo genau in deiner Situation stand ich auch ich habe beim Arbeitsamt nachgefragt und gesagt bekommen würde ich eine Lehre als Bäcker machen und mein Arbeitsplatz sonst in den frühen Morgenstunden nicht zu erreichen sei dann könnte man vielleicht Glück haben und den bezahlt bekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mexicanflavour
10.04.2016, 22:06

Also praktisch nur wenn ich ne Lehre mache ? Oder ist da nicht irgendwas zu machen da meine Mutter selber keinen hat & sie bald älter wird & dann doch mehr Hilfe brauch ? 

0

Wirst du nicht bekommen !

Wenn du nachweisen kannst das du darauf angewiesen bist,weil du z.B.sonst eine Ausbildung / versicherungspflichtige Beschäftigung nicht bekommen würdest,dann würde dir das Jobcenter diesen sogar zahlen und einen Zuschuss für einen PKW - könntest du auch noch beantragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mexicanflavour
11.04.2016, 08:22

Alles klar danke :) 

0

Nein,das Jobcenter zahlt den Führerschein nur dann,wenn Du einen Job hast bei dem Du einen Führerschein brauchst.Also erstmal Job haben,dann Schein bezahlt kriegen. Ich weiss, klingt unlogisch, aber so geht das Jobcenter vor

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mexicanflavour
10.04.2016, 22:07

Okey danke, aber auch kein Sonderfall ? Also wenn aus privaten Gründen bsp einer benötigt wird ? 

0

Was möchtest Du wissen?