Ist es möglich stecklinge von der Zitronnen melisse zu nehmen und wenn ja wie?

...komplette Frage anzeigen So sieht sie aus  - (Botanik, Gärtner, Stecklinge)

1 Antwort

Nie probiert, aber bei Lamiaceen geht das sehr oft problemlos. Einfach Triebspitzen (10 cm) abschneiden und ins Wasser stellen, bis sie Wurzeln schlagen. Dann wird die verbliebene Pflanze auch buschiger, weil sie an den nächstfolgenden Blattachseln doppelt austreibt.

Zitronenmelisse bildet aber auch Ausläufer.

lsqyj 02.07.2017, 13:58

Ok das is jz bestimmt ne blöde frage aber triebspitzen sind die dinger di vom stamm so seitlich weggehen oder??

0
botanicus 02.07.2017, 14:06
@lsqyj

Na, die Enden der Triebe ... die jüngsten Teile der Pflanze. Und Ausläufer sind die von der Mutterpflanze ausgehenden, waagerechten Triebe oder Wurzeln, an denen sich in einiger Entfernung neue Jungpflanzen bilden. Kennt man gut von Erdbeerpflanzen.

0
lsqyj 02.07.2017, 13:59

Und was sind ausläufer ??

0
Rudolf36 03.07.2017, 10:08
@lsqyj

Ein Ausläufer ist ein unterirdischer Trieb, der nach wenigen cm eine neue Pflanze nach oben "schiebt". Eine neue Pflanze kann aber auch direkt neben der vorhandenen herauskommen.

Übrigens halte ich dein Pflänzchen für zu jung, um schon einen Steckling abzuzwacken. 

Es braucht auch keinen Baumstamm zum Festhalten!

0

Was möchtest Du wissen?