Ist es möglich so zu tun als wär man psychisch krank um Strafen auszuweichen?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Als Angeklagter darf man ungestraft lügen, bis sich die Balken biegen.

Nur nützen würde so eine erfundene Krankheit absolut nichts. Man sollte die Gerichte nicht für blöde verkaufen - sie kommen sehr schnell dahinter, ob diese Aussage der Wahrheit entspricht oder nicht. Und letztendlich wird es für den Angeklagten um ein Vielfaches teurer, da er im Fall einer Verurteilung die Verfahrenskosten bezahlen muss (einschl. Gutachter usw.).

Na nur wenn man soviel schaupielerisches talent hat auch die Ärzte davon überzeugen meistens werden bei zweifel 2 unabhängige Gutachten erstellt also lieber zu dem stehen was man getan hat wer mist baut sollte auch dafür gerade stehen ausserdem selbst wenn man die Ärzte davon überzeugt hat kann es sein das man dann in eine psychatriesche einrichtung eingewiesen wird also gut überlegen

Dann muss man sich aber sehr gut mit der jeweiligen Krankheit auskennen und ein super Schauspieler sein;D Aber es werden dann viele Gutachten und so erstellt... Ich habe da auch mal einen guten Film drüber gesehen (er heißt Zwielicht, mit Edward Norton), da geht es auch um einen Angeklagten, der vorspielt, psychisch krank zu sein;D Da musste ich grade dran denken:D Liebe Grüße:)

Und was erwartest du dir davon: Selbst wenn das anerkannt werden würde müsstest du dich dann wohl einer Therapie unterziehen, die sich langwierig hinziehen kannst. Wenn die Ärzte nämlich erstmal davon überzeugt sind, dass du psychisch krank bist, kommst du da auch nur schwer wieder raus. Warum nicht die zwei Wochen Sozialstunden und dann ist es gegessen?

klar geht das, nur brauchst du nen therapeuten der dir das bescheinigt. und so einfach kann man das vor nem therapeuten nicht faken ;) es gibt auch fake-geschützte fragebögen... verbrecher versuchen das sogar sehr oft, sie sagen sie "können sich nicht erinnern". das ist mehr als einfach herauszufinden, ob das wahr ist ;) und ein therapeut kann auch erkennen ob jemand lügt oder nicht und vor allem erkennt er ob jemand eine zwangskrankheit hat oder nciht. dazu gehöt ja nicht unbedingt nur dass man klaut ;) ... mehr verrate ich aber nicht =)

ach komm schon ^^ ich hab eh noch nie geklaut : )

0
@balkaanac

haha, es geht auch darum dass ich das nicht öffentlich schreibe, vllt hat ja jemand vor das zu faken ;) kannst ja mal selber in psycho-büchern nachstöbern ;) oder dich heimlich in ne vorlesung setzen ;)

0

drücken kannst du dich vr dem gesetz nie die straffe wir nur verringert aber du brauchst ein ärztliches attest und must einen psychologischen test abgenben wenn das attest älter als 3 jahre ist (die jahre hängen auch von den ausmaßen deiner "krankheit" ab).

Erinnert mich spontan an "Einer flog über´s Kuckucksnest"... soll heißen, das ist keine gute Idee: kann nämlich dann passieren, dass man, anstatt eine kleine Strafe zu bekommen, ganz plötzlich in psychiatrischer Behandlung ist. Zwar nicht zwangseingewiesen aber jedenfalls wäre man besser dran, wenn man ehrlich bleibt.

wenn du ein ärztliches attest hast dann eventuell.

ja aber woher soll der arzt denn wissen wie es in mir drinn ausschaut ich könnte es ja vortäuschen ^^

0
@balkaanac

So leicht überlistest du keinem Arzt, glaube das mal nur nicht, Der dreht dich durch den Wolf und macht tests mit dir.

0

ganz so einfach ist es nicht...der muss sich dann schon vielen tests und untersuchungen ungterziehen

so einfach ist das nicht, du brauchst ne bestätigung,das der arzt dies auch bestätigt, lg

ja aber woher soll der arzt denn wissen wie es in mir drinn ausschaut ich könnte es ja vortäuschen ^^

0

Sowas überlegt man sich vorher, bevor man Blödsinn macht. So leicht wie du dir das ausdenkst geht es nicht, denn, Ärzte untersuchen einen. Die kann man nicht veräppeln.

DH

0

bestenfalls mit der ausrede der feigheit. aber deine idee ist schon ernsthaft unnormal besonders bei solch "kleinen" vergehen. was machst du wenn du mal wen ernsthaft verletzt? machst du dann auf psychopath?

ich habe mein beispiel absichtlich klein gewählt um die moralaposteln vom antworten abzuhalten. Genauer gesagt hab ich mir überlegt ob anders breivik eine gemilderte strafe hätte als psychopat in der geschlossenen psychiatrie...

0
@balkaanac

oj oj oj du nennst deine frage in einem atemzug mit solch einer person?

nein, denn in der knastklappse is es weitaus schlimmer als im knast

0
@beemaya

also hat dieser verbrecher nicht das maximum an strafe bekommen -.-

0
@balkaanac

kannst dich ja schonmal einlesen ;D ich persönlich wär nicht scharf auf sowas.

0

Was möchtest Du wissen?