ISt es möglich noch mach thailand zu fliegen oder verboten?

3 Antworten

Verboten nicht:

Einreise 

Die Einreise nach Thailand ist grundsätzlich für alle deutschen Staatsangehörigen möglich. Zur Einreise wird eine Sondergenehmigung, sog. Certificate of Entry (COE) benötigt, welches online über die Webseite der zuständigen thailändischen Auslandsvertretung beantragt werden muss. Außerdem ist bei Einreise der Nachweis eines negativen PCR-Tests notwendig, der bei Abflug nicht älter als 72 Stunden sein darf, sowie einer Krankenversicherung mit Deckungssumme von mindestens 100.000 USD, die auch Behandlungen von COVID-19 abdeckt.

Quelle

Mir ist das Virus egal

Das scheint man in Thailand deutlich anders zu sehen.

Die Bedingungen einer Einreise sind eindeutig. Für die Rückreise gelten dann die aktuellen Vorschriften zur Einreise in Deutschland

Ich hab keine 100.000 😆

0
@malke2021

Du brauchst ja auch keine 100.000 USD, sondern eine Krankenversicherung, die mindestens 100.000 USD abdeckt.

1
@malke2021

Genau die TKK schafft das nicht, die übernimmt keine Behandlungskosten in Thailand für dich.

Deswegen brauchst du eine zusätzliche Versicherung mit einer Deckungssumme von mindestens 100,000$ und sehr empfehlenswert eines eingeschlossen Krankenrücktransport nach Deutschland, damit die TKK ab da wieder übernehmen kann.

0

Du kannst nach Thailand einreisen. Am besten mit Qatar-Airways, die beachten die Corona-Vorschriften am wenigsten. Nach deiner Ankunft musst du 14 Tage in Bangkok in ausgesuchten Hotels in Quarantaene verbringen, die kostet so zwischen 30.000 und 50.000 Baht. Falls du dann negativ getestet bist, darfst du an deinen Zielort reisen.

Was möchtest Du wissen?