Ist es möglich nach der Beziehung trotzdem noch freunde zu bleiben?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Das ist in den meisten Fällen reine Illusion. Aus Liebe Freundschaft werden zu lassen ist nur vereinzelt gut gegangen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann hast du die Antwort doch schon. Wenn es dich stört, deine Ex mit ihrem Neuen zu sehen - und das wird über kurz oder lang passieren - solltet ihr keine Freunde sein.

Ich persönlich fände es befremdlich, mit jemandem, den ich intim berührt, geliebt und mit dem ich einfach jeden Gedanken und jedes Gefühl geteilt habe, plötzlich nur noch übers Wetter zu reden. Aber jeder, wie er mag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

habe es selbst versucht und sage dir, es klappt nicht, wenn man sich trennt, sollte das endgültig sein, und nicht noch in Freundschaft weitergehen. Letztendlich ist man doch nur noch befreundet, weil eine der beiden Seiten hofft, meistens der Verlassene, dass doch nochmal ein Liebescomeback kommt. In Wahrheit ist es aber so, dass einer von beiden früher oder später einen/eine Neue/n hat und der andere dann verletzt, eifersüchtig,... ist. Das führt zu Streit und glücklich wirst du auch nicht. Schließe damit ab, auch wenn es für dich am Anfang schwer ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt wohl darauf an, solange noch gefühle da sind wird das nicht gehen, sobald die weg sind und kein vertrauensbruch stattgefunden hat kann man durchaus auch mit dem/der ex befreundet sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du sprichst ja hier von der Zeit NACH der Beziehung? Also habt Ihr Euch getrennt. Ich glaube, Du brauchst noch eine ganze Zeit lang, bis Deine Liebe zu ihr restlos weg ist. Du schreibst ja schon, dass sie schwindet und Eifersucht und son Sch...;-) noch da ist. Das bedeutet, dass Du noch voll im Liebeskummer drin bist.

Ich persönlich halte nicht so viel von Freundschaft nach einer Liebesbeziehung. Kommt auch darauf an, wie Eure Beziehung auseinander gegangen ist. Durch Lügen und Betrügen? Dann ist für mich eine Freundschaft ausgeschlossen.

Oder dadurch, dass die Gefühle einfach aufgehört haben und man/frau feststellt, dass man sich auseinander entwickelt. Dann kann ich mir eine gute Freundschaft eher vorstellen. Aber erst nach einer langen Pause und Kontaktsperre.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nope, echte Freundschaft -ohne das einer noch insgeheim hofft, lauert..  um dem anderen ggf zu zeigen, dass man ja doch anders sein kann und sich gebessert hat oder der andere erkennt, dass die Trennung ein Fehler war... Sehr schwer ...

Da müssten sich schon die zwei richtigen dazu gefunden haben, die das beide gut können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicherlich ist es durchaus auch möglich nach einer gescheiterten Beziehung noch einen freundschaftlichen Kontakt zueinander aufrecht zu halten und in der Praxis kommt das auch immer wieder mal vor. Ob das hingegen für dich persönlich eine brauchbare Alternative sein könnte, das musst Du letztendlich mit dir selber ausmachen. Anders ausgedrückt, wenn Du den Spatzen in der Hand gegenüber der Taube auf dem Dach zu schätzen weißt, dann könnte und sollte es funktionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus Freundschaft Liebe werden zu lassen ist leicht, umgekehrt ist das schon deutlich schwieriger!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube sowas ist von Beziehung zu Beziehung immer anders. Ich bin mit vielen ehemaligen Päärchen befreundet. Manche kamen nach Ende ihrer Beziehung miteinander aus, und sind noch heute befreundet. Andere hingegen kommen absolut nicht damit zurecht. Menschen sind verschieden...und das ist auch gut so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In deinem Falle glaube ich das eher nicht. 

Wenn du eh schon eifersüchtig bist, wird das nicht weniger, wenn ihr nur Freunde seid. Du wirst immer wieder Besitzansprüche stellen. 

Ich halte dieses Lass uns Freunde bleiben eh für eine Illusion. Gelingt in den seltensten Fällen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du spürst, dass die "Liebe" zu ihr weggeht? Wieso denn das? ;)

Keine gute Grundlage für eine Beziehung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
KidInkFan 14.07.2016, 09:11

haben vor 4 Tage Schluss . die liebe als Beziehung geht weg aber die liebe als Freundschaft ist immernoch da ;)

1
Lapushish 14.07.2016, 09:28

Es soll auch eine Grundlage für eine Freundschaft sein, wie in der Frage steht, nicht für eine Beziehung

0

Was möchtest Du wissen?