ist es möglich nach 7 oder 8 Monaten an hiv Symptomen zu leiden was ich weiss sind die Symptome nach Wochen möglich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nach 7 Monaten hat die Latenzzeit bereits begonnen. Da merkt man meist nichts. Man merkt ledeglich ein paar Wochen nach der Infektion grippeähnliche Symptome. Danach meist erst wieder nach Ende der Latenzzeit. Dann bricht AIDS aus.

Wenn du den Verdacht hast, dass du dich infiziert haben könntest, mache lieber einen Test von einem Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von momonalpak
30.03.2016, 18:31

ich hab im Juni oder juli ein kontakt gehabt mit Kondom aber ich bin mir nicht sicher ob der Kondom geplatzt ist jetzt erst am 11 märz war ich verkühlt zwei tage lang Schüttelfrost hals lympkonoten war angeschwollen habe 1 Woche hals schmerzen gehabt und vor 1 Woche hab ich ein ausschlag im gesicht bekommen und das macht mich jetzt voll fertig

0
Kommentar von MaxGuevara
30.03.2016, 19:38

wenn ein Kondom platzt merkt man das eigentlich und sehen tut man es definitiv auch. wenn du nichts gesehen hast war das Kondom auch nicht geplatzt. also mach dir keine Sorgen. wenn du trotzdem noch Angst hast, dann geh doch einfach mal zum Gesundheitsamt und lass dich dort testen. Der Test ist dort anonym und kostenlos

0

Eigentlich nicht. Nach 7 Monaten befindet man sich bereits in der symptomlosen Phase.

Deine Symptome haben also sicher eine andere Ursache.  Welche, das musst du von deinem Arzt herausfinden lassen. 

Gruß

eure Maxie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Frage ist zu unkonkret gestellt. Pauschal beantwortet: Ein Virus hält sich nicht an Zeitvorgaben. Wann und ob Symptome auftreten kann man nicht vorhersehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von momonalpak
30.03.2016, 18:38

ja aber was mann so im Internet findet sind die Symptome nach paar Wochen möglich

0

Was möchtest Du wissen?