Ist es möglich mobile Kartenlesegeräte ohne Vetrag zu nutzen (Ingenico iWL220 )?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Gerät ist ein E-Cash-Terminal das es dir ermöglicht Buchungen mit EC-Karten durchzuführen...damit das Gerät eine sichere Verbindung zur Bank aufbauen kann brauchst du einen speziellen Provider..wenn du dir mal die Anleitung zu dem Gerät anschaust wird es dir bestimmt klarer werden warum man so ein Gerät nicht für irgendwas anderes verwenden kann...davon abgesehn musst du es an eine ISDN-Dose oder Netzwerk anschliessen damit überhaupt etwas passiert.; )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HabKeinBock777
15.11.2016, 12:53

1. Ich habe nicht vorgehabt etwas anderes damit zu machen, hätte nicht gedacht dass es hier so dumme Vögel gibt, für die man extra alles im Detail aufzählen muss und genaustens beschreiben muss damit so unterbemittelte leute wie du die Frage verstehen... ;)

2. Wenn du ein wenig Ahnung hättest dann wüsstest du das es um eine MOBILES Kartenlesegerät geht bzw MOBILES "EC-Terminal" für den Idioten der es sonst nicht versteht geht. Und es war auch nicht gefragt wie ich es Anschließe sondern wie ich es Betriebsbereit mache.

3. War ja meine Frage ob es möglich ist den Provider zu umgehen und zum Beispiel direkt mit der Bank zu arbeiten, aber das hast du wohl nicht verstanden, da ich leider nicht genau genug beschrieben habe was ich will und du das ja offensichtlich nicht verstehen konntest. ;)

4. STECK DIR DEINE ZWINKERSMILEYS IN DEN A*** EINSTEIN!


Gut dass du kein bisschen auf meine Frage eingegangen bist du Lurch

0

Du brauchst einen Vertrag bei einem Netzbetreiber

Google mal nach Cash4Less

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HabKeinBock777
24.11.2016, 11:22

ja ich weiß, hab das mittlerweile auch so rausbekommen, schade eigentlich...

0

Was möchtest Du wissen?