Ist es möglich, mit 16 auszuziehen?

5 Antworten

Wenn deine Eltern es erlauben und eine Betreuung gewährleistet ist, dann geht das.

Wenn deine Eltern es nicht erlauben, wird es schwierig. Du musst dich dann an das Jugendamt wenden. Aber das Jugendamt ist kein Wunscherfüllungsverein. Mit 16 bist zu für eine eigene Wohnung zu jung.Du müsstest also einen Betreuer haben. Der kostet!!!

DAs Jugendamt kann dich eventuell unterbringen in ein Jugendheim oder in ein betreutes Wohnen. Das kostet viel Geld. 

Also wird das Jugendamt erst mal alles andere versuchen, damit du und deine Eltern besser miteinander auskommen und du zu Hause bleiben kannst.

Sollte das nicht möglich sein, wirst du untergebracht.  MIt Betreuung! Und unter Umständen nicht in deinem Wohnort sondern 500 km weiter weg.

Gähn ---

die gefühlt tausendste diesbezügliche Frage eines Pubertierenden heute zum Dauerthema "ich bin 12 Jahre alt und will ausziehen"..

Außer beifälligem Gemurmel anderer Unmündiger aus der Unterschicht (mit dem üblichen ungültigen Jugendamt-Geblubbere) erhältst Du hier keine weitere Hilfestellung.,

Du kriegst nämlich keine - Deine Eltern und niemand sonst ist für Dich zuständig.

Also reiß Dich zusammen und werde erwachsen. Dann kannst Du ausziehen und bis ans Ende der Welt reisen. Auf Deine Kosten, versteht sich.


Das Jugendamt ist für wirklich schlimme Fälle zuständig und deine Eltern können auch jederzeit Klage einreichen, wenn sie gegen die Entscheidung des Amtes sind. Ferner bekämest du keine Wohnung, sondern maximal ein Zimmer in einer Einrichtung.

Ausziehen mit 18, mit Hilfe der Agentur für Arbeit oder dem Jugendamt?

Hey, ich bin 18 Jahre alt und gehe zurzeit noch zur Schule. Ich bin in der 13. Klasse und ich komme Zuhause nicht mehr zurecht. Ich habe gravierende Probleme mit meinen Eltern und das schon seit ich ca. 11 bin. Ich habe mich noch durchgequält, aber es wird immer schlimmer und so kamen ich und meine Eltern zu dem Schluss dass ich gehen muss. Naja, sie haben mich im Prinzip rausgeschmissen und gedroht, dass ich ja gehen soll, aber ich wollte das schon seit ich 13/14 bin. Mein Vater meinte zu mir, dass ich mich dann bei der Agentur für Arbeit melden muss wegen der Wohnungssuche, da wir kaum genug Geld haben selbst über die Runden zu kommen. Meine Mutter meinte, ob man sich da nicht eher an das Jugendamt wenden müsste. Ich hab mir mal beide Seiten angesehen und finde beim Jugendamt viel zum Sorgerecht, Wohnungshilfen etc. allerdings nur für alleinerziehende Eltern. Ich bin ja 18 und damit erwachsen, brauche also keine Einverständniserklärung meiner Eltern, wobei das ja wie gesagt nicht das Problem wäre. Jedenfalls hab ich das mit der AFA nicht so ganz gecheckt, denke ich. Da ist auch etwas für Schüler, glaub ich, aber nichts das übernommen wird und meine Familie hat wie gesagt nicht das Geld mir eine Wohnung zu finanzieren, sei sie auch noch so klein. Ich möchte eine eigene Wohnung, die so lange ich noch zur Schule gehe, vollkommen übernommen wird (d.h. Miete, Strom, Gas etc.). Meine Frage ist also, an wen ich mich nun also wenden muss mit meinem Anliegen. An die Agentur für Arbeit oder das Jugendamt. Danke.

...zur Frage

Wie wird man Betreuer beim Jugendamt?

Was für Bildung, Erfahrung, Voraussetzungen gibt es da?

Gibt es eine Altersgrenze?

Kann man als Quereinsteigerin da rein?

Ich hatte gelesen, dass die Betreuer früher 120 Kinder beaufsichtigt haben, nun sollen es nur noch 50 sein. Also brauechen die bestimmt jedemenge Mitarbeiter.

 

...zur Frage

Unter welchen Voraussetzungen ist eine Seebestattung in Deutschland möglich?

Was muss man besonderes tun, wenn man in Deutschland eine Seebestattung möchte? Gibt es Voraussetzungen, die ich erfüllen müsste und jetzt schon irgendwie arrangieren könnte oder kann prinzipiell jeder eine Seebestattung erhalten?

...zur Frage

Eigene Wohnung mit einem betreuer ,mit 16

Also :D ich bin vor kurzem 16 geworden und hab schon seid längerem ziemlich starke probleme mit meiner mutter, sie hat seid 2 jahren einen neuen freund der mich nicht leiden kann er beeinflusst sie in jeglichen sachen und spielt sie gegen mich auf, jetzt bin ich von zuhause rausgeflogen und würde gerne in eine eigene wohnung ziehen weil ich weiß dass mein verhältnis zu ihr besser wird . ein Freund von mir ist vor kurzem auch in eine eigene wohnung gezogen (er ist 17) und er hat halt einen betreuer .. weiß einer wie ich irgendwie an eine eigene wohnung komme .. ich weiß das ich zum jugendamt gehen müsste aber meine probleme mit ihr sind nich sehr schwerwiegend wir haben uns halt immer in der wolle und meistens geht es um ihren freund .. aber mein kumpel hat auch nich so krasse probleme mit seinen eltern , jetzt wüsste ich gerne wie ich an eine eigene wohnung mit betreuer komme obwohl ich nicht geschlagen oder sonst was werde ..also ich will auch nicht in ein betreutes wohnheim ich möchte auch einfach auf eigenen beinen stehen

...zur Frage

Eigene Wohnung mit 18 in Frankfurt?

Hallo, ich würde gerne von zuhause weg ziehen aus persönlichen gründen. Werde im August 19 mache zurzeit ein Praktikum bei meinem Ausbildungsbetrieb wo ich im August meine Ausbildung beginnen werde. Nun würde ich gerne wissen wie ich von Anfang an, an die Sache gehen muss. Wird mir Die Miete gezahlt und bekomme ich auch zum Leben Geld, was müsste ich selber zahlen an Rechnungen. Wenn ja wo müsste ich hin und wo müsste ich hin um mir eine Wohnung zu beantragen ? Danke im voraus.

...zur Frage

Eigene Wohnung/BAB

Also ich bin 18 Jahre alt und habe am 1.8.14 meine Ausbildung zum Kaufmann im EH angefangen und wohne derzeit noch bei meiner Mutter zu Hause, will aber auf Grund von familiären Problemen zu Hause ausziehen - sprich in eine eigene Wohnung. Das Problem ist jedoch das ich mit 300€/Monat nicht weit komme und wollte halt fragen wie das alles funktioniert mit dem BAB beantragen, habe jetzt auch in 2 Tagen einen Termin beim Jugendamt um den meine Probleme zu schildern warum es das beste wäre auszuziehen und wollte halt noch gerne wissen was es noch für Voraussetzungen gäbe die ich erfüllen müsste um BAB beantragen zu können?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?