Ist es möglich, Kurse, für die man eigentlich bereits 18 sein sollte, mit 15 zu besuchen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Warum kommt eine Ausbildung wegen der Dauer nicht für dich in Betracht?

ShiroShadou 01.07.2017, 11:13

Ein unzureichender Grund, wenn es nun darum geht das irgendwo zu erwähnen. Ich weiß von mir persönlich nur, dass ich soetwas einfach nicht durchhalten würde. Zudem ich diese Möglichkeit nur annehme, da meine Lehrer ein Praktikum, dass nicht als Lehrstelle verfügbar ist, gar nicht akzeptiert hätten. Informationen darüber, einen diesbezüglichen Kollektivvertrag oder einfach irgendetwas, dass auf eine Lehre schließen lässt - außer eben der Dauer - habe ich nicht gefunden. Ich habe sozusagen - außer der Schulmethode - keine Möglichkeit gefunden, die unter 18 zu bedienen wäre..

Allerdings habe ich das mit dem Gymnasium schon probiert, und das mit pädagogischem Schwerpunkt ist sogar noch in vielen Punkten strenger, schwerer und sogar geographisch noch weiter weg, als das normale Gymnasium.

0

nein,das wird nicht klappen....

ShiroShadou 29.06.2017, 16:26

Vielleicht, wenn man sich für voll geschäftsfähig erklären lässt? Irgendeine Möglichkeit muss es doch geben..

0

Was möchtest Du wissen?