Ist es möglich in die Vergangenheit zu reissen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Nein, das geht nicht. Du müsstet den Zustand aller Atome dieses Universums zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Vergangenheit kennen und ihn wiederherstellen können. 

Und dann das gleiche Verfahren anwenden, um wieder in die Zukunft - die jetzige Gegenwart - zu gelangen, die aber dann schon wieder Vergangenheit wäre. 

Die Quantenmechanik sagt aber, dass das unmöglich ist. Rein theoretisch könnte es bei Überlichtgeschwindigkeit funktionieren, weil dann die Wirkung vor der Ursache kommen würde. Man wäre also am Ziel, obwohl man noch gar nicht abgereist ist. 

OK, heute würde ich natürlich wissen, was ich zumindest jobmäßig anders machen würde. Aber würde ich es in der Vergangenheit auch wissen? Nimmt man das Wissen aus der Zukunft mit oder muss man es sich wieder neu erarbeiten? 

Und dann der ganze Rest: All den Stress mit Eltern, Schule, Job und Frauen noch einmal erleben? Kann man machen, muss man aber nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß zwar nicht ob ich zuviele Filme schaue, aber wenn du in die Vergangenheit reist, bist du doppelt dort vorhanden, dein altes ich verschwindet ja nicht einfach nur so weil du dort bist. Also kannst du deine eigenen Fehler schon mal nicht wirklich verhindern. Es sei den du sprichst mit dir selbst. Wenn du damit aber deine Taten rückgängig machst, dann kannst du nicht aus ihnen lernen und machst dann vielleicht viel schlimmere.
Ich denke immer das alles einen Grund hat und das es immer einen guten Aspekt gibt bei allen Fehlern. Wenn du allerdings in die Vergangenheit reist um Fehler anderer zu kiten könnte es große Konsequenzen für alle haben. Killst du zb Hitler bevor er an die Macht kommen kann, kann er niemals die erste Autobahn in Auftrag geben.... Ich persönlich würde gerne in die Vergangenheit Zeitreisen. Aber nur um zu recherchieren. Wie haben die Menschen früher gelebt, wie sahen die Welt früher aus. Allerdings würde man es können, würden dann wohl alle Archäologen arbeitslos werden, somit wieder ein Nachteil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub eher nicht, aber man kann sich, wo wie ich gehört habe, die Vergangenheit noch einmal ansehen indem man ins Weltall reist und die Reflektionen des Lichts von damals auffängt. Also meine Erklärung ist jetzt richtig schlecht und wahrscheinlich voll falsch. Würd mich, freuen wenn hier eine physikbegabte Person weiß was ich meine und es verständlicher, professioneller erklären könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Wäre eigentlich das schönste auf Erden, einfach mal die Zeit
zurückzudrehen, von neu anfangen und alles bewusster und besser machen.

Das wird Niemand zu

keiner Zeit zulassen.

Theoretisch sind Zeitreisen in die Vergangenheit möglich. Durch gekreuzte Kosmische Strings oder mit Antigeschwindigkeit durch ein SL.

Wenn es Praktisch möglich ist, wird es Niemanden erlaubt sein, sein Leben neu zu leben oder aktiv in die Vergangenheit einzugreifen. Die Konsequenzen wären einfach zu extrem.

Es ist auch Fraglich ob Zeitreisen in die Vergangenheit, zu irgendeiner Zeit Sinnvoll sein werden. Man könnte einige Historische Gegebenheiten genauer Untersuchen. ( Z.B. den Bau der Pyramiden, Jesus, oder das Kennedy Attentat)

Viel mehr als Beobachten ist aber nicht möglich, ohne die Geschichte der Menschheit zu ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Wenn man Vanelle's Beitrag zuende denkt stösst man auf ein großes Problem: wenn man in der Zeit zurück reist um bewusster zu leben, würde man nie an den Punkt gelangen, an dem man in der Zeit zurück reist. Man wäre nie in die Vergangenheit gereist um bewusster zu leben und das bedeutet wiederum...@_@

In die Zukunft reisen kann man aber schon: Machen Alle, immer, jede Sekunde. Ein Mini-Trip in die Zukunft :3c

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denk mal ganz einfach logisch und menschlich:

Wenn es möglich wäre, würden natürlich Agenten aus der Zukunft kommen, und alle Hnweise vernichten.

Nachdem ihre Auftraggeber im Alten Rom einen Cent angelegt haben, und inzwischen dadurch Multioktilliardäre sind.

Zu den Hinweisen auf die Möglichkeit gehören auch überflüssige und lästige Fragen wie deine.

Du fragst nach Zeitreisen und lebst noch? Was folgt daraus?
Du willst mich und andere in Sicherheit wiegen, denn das völlige Fehlen von solchen Fragen wäre auch verdächtig.

Rein menschlich vermute ich, dass du, wenn du die Zeit zurückdrehen könntest, ohne deine heutigen Erkenntnisse mitnehmen zu können, genau die selbe ... noch mal tun würdest.
Vor 30 Jahren wast du halt der Depp, der du vor 30 Jahren warst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist weder möglich in die Vergangenheit noch in die Zukunft zu reisen. Nur in der Gegenwart kann man reisen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WombatCC
01.10.2016, 08:11

Man kann aber verändern, wie schnell man relativ zu anderen altert.

0
 einfach mal die Zeit zurückzudrehen, von neu anfangen und alles bewusster und besser machen

Das würde bedeuten, die Gegenwart, aus der Du in die Vergangenheit gereist bist, wird es nicht geben.

Es sei denn, man wäre dort lediglich ein "Geist", der nicht wahrgenommen wird und keinerlei Einfluss ausüben kann.

Womit der Traum von Zeitreisen, die Einfluss nehmen, so oder so ein Traum bleiben muss(!).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

einfach mal die Zeit zurückzudrehen, von neu anfangen und alles bewusster und besser machen --- Was hat das mit Zeitreisen zu tun? Du wärst derselbe Mensch wie jetzt, nur in der Vergangenheit. Nix mit Neuanfang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider nicht..man kann nur rein theoretisch in die zukunft reisen aber nie in die vergangenheit... Mal bis jetzt noch nicht :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, schon.

Die Quantenphysik erlaubt Zeitreisen in die Vergangenheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gutefragebeni
01.10.2016, 05:16

Ich zahle dir 100 Euro für eine Reise nach 2003

0
Kommentar von sgn18blk
01.10.2016, 05:18

Ehm, so einfach geht das nicht. Das alles basiert auf theoretischen Grundlagen. Man ist sich noch nicht sicher, ob Zeitreisen in die Vergangenheit wirklich funktionieren. Die Quantenphysik erlaubt es uns jedoch..

0
Kommentar von BiggerMama
01.10.2016, 06:49

Woher kommt diese tolle Erkenntnis?

Weil die Forschung in der Quantenphysik noch ziemlich am Anfang steht, soll sie für alles herhalten, was man gerne hätte, was aber utopisch klingt?

Nicht alles, was in utopischen Geschichten steckt, wird je möglich sein. Zeitreisen gehören auch dazu. Aber sie können die Grundlage für spannende Geschichten sein.

0
Kommentar von sgn18blk
01.10.2016, 11:11

Wo hab ich jetzt was falsches geschrieben?

0

Was möchtest Du wissen?