Ist es möglich einen USB-Stick, den man zuvor als Installationsmedium für ein Betriebssystem verwendet hat, danach wieder normal zu verwenden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sicher, den USB-Stick nach hochfahren des Computers einstecken und Installationsdatei löschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich, einfach schnell den USb-Stick formatieren. Danach ist er leer und du kannst ihn wieder ganz normal verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?