Ist es möglich einen Pc zu bauen, der maximal 150 Watt verbraucht?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ein PC der maximal 150 Watt verbraucht ist kein Problem. Da kann man dann für Spiele allerdings keine riesige Leistung erwarten

Der c't ist es gelungen einen 11-Watt-PC (https://www.heise.de/ct/artikel/Der-optimale-PC-2016-3487165.html) zu bauen. Allerdings im Leerlauf und ohne Gaming-Grafikkarte, welche aber optional dazu eingebaut werden kann.

Nur garantiert max. 150 Watt.... Nun, dass ist knifflig, da moderne Hardwarekomponenten dies individuell regeln. Sprich: Im Leerlauf deutlich weniger verbrauchen als unter Vollast.

Wenn es für Dich nicht irgendeine physikalische Notwendigkeit dieser Grenze gibt, würde ich das nicht so streng sehen solange der PC unter Normallast bzw. Leerlauf sehr wenig verbraucht.

Edit: Link korrigiert - der ursprüngliche war veraltet.

Sleighter2001 28.02.2017, 10:43

Es geht mehr oder weniger um die Challenge sowas hinzukriegen ;)

0

Ja, wenn er nur mit Onboard-Grafik betrieben wird, dh: ohne gesteckte PCI-Grafikkarte.  

Ja ist möglich, aber für Gaming ehr nicht xD

LiemaeuLP 28.02.2017, 11:00

Also wenns um Tower PCs geht, Notebooks gibts schon die nur 150W brauchen und mit denen man auch zocken kann

0

Mit einem Pentium G4560, einer GTX 1050 TI + restliche Komponenten solltest du bei rund 150W bei Volllast landen... 

Erhoffe dir aber kein Leistungswunder... 

Sleighter2001 28.02.2017, 10:31

Und wie würde es mit nem I5 7600T stehen? Lohnt er sich den Watt zu Liebe xD?

0
DieSackgasse 28.02.2017, 10:34
@Sleighter2001

nein er lohnt sich nicht. Aber wenn du unter 150 Watt bleiben willst ist er ein Muss xD 

0

willst du strom sparen, oder bist du zu geizig für ein neues netzteil?

Moin. Also das bezweifle ich, um nicht zu sagen, dass es unmöglich ist. Mit CPU, Grafikkarte und mehreren Gehäuselüftern zieht ein moderner Gaming PC einiges an Strom. Unter einem 700 Watt Netzteil ist die Stromversorgung da kaum möglich. Ist natürlich auch immer die Frage, welche Games das sein sollen, aber da du FullHD schreibst, sollen es vermutlich schon aktuelle Titel sein, oder? Also nein, ich denke das ist unmöglich.

Duponi 28.02.2017, 10:40

sogar mit einem schnellen I7 und einer GTX 1080 kommst du noch unter 500 W.  Ein Gehäuselüfter braucht im Schnitt 7-10 Watt

0
Cazperrr 28.02.2017, 10:44
@Duponi

700 Watt hahahaha. Aktueller i7+1070 und dem restlichen Müll, verbrauchen keine 350 Watt..

1
azezmet 28.02.2017, 10:58

7700 GTX 1080 Aura LEDs 5 140 Lüfter dark Rock Pro 3 keine 500 w

0
manuelneuer1000 28.02.2017, 11:27

700W haha, nice xD lang nichtmehr so gelacht.

0

Was möchtest Du wissen?