Ist es möglich einen Menschen nicht Kirchlich zu bestatten /beerdigen ,wenn er dies nicht wünscht ,wenn er mit Gott und Kirche nichts am Hut hat?

10 Antworten

Ja kirchliche Bestattung ist keine Pflicht. Kannst einen freien Trauerredner, Musik usw... organisieren, kannst ihn auch anonym bestatten lassen, im kleinen Kreis... alles ist möglich. 

Ja das geht. Du kannst das auch bei/durch einen guten Bestatter in dessen Räumen machen lassen, dann braucht man keine Trauerhalle (Miete).

Ja, natürlich. Dazu kann man einen Trauerredner engagieren.

Bestraft Gott Menschen die manchmal/oft lügen und selten in die Kirche gehen?

Hallo,

Die Frage steht oben.

In letzter Zeit mache ich mir Gedanken darüber, ob Gott Menschen, besonders die (viel) lügen oder betrügen, selten bis gar nicht in die Kirche gehen und nie am Gottesdienst teilnehmen, an Feiertagen arbeiten, dem Gott beten nur wenn sie etwas brauchen oder nicht an Gott glauben usw. und generell sündigen schwer bestraft.

Wenn ja wie genau betraft Gott solche Menschen? Meine Mutter glaubt dass Gott den Menschen, nachdem sie gelogen haben etwas oder vieles von dem was sie besitzen wegnimmt (nicht nur materielles) und wenn sie viel Gutes für andere getan haben und viel gebetet oder oft in der Kirche waren es ihnen dann manchmal zurückgibt. Wofür noch bestraft Gott Menschen?

...zur Frage

Kann man kirchlich heiraten ohne einer Religion anzugehören?

Hallo Leute, ich habe da mal eine etwas ungewöhnliche Frage:

also, es ist so dass ich neuerdings immer häufiger über folgende Problematik nachdenke. Ich glaube an Gott, bin aber weder getauft noch gehöre ich einer Religion an oder ähnliches. Das will ich auch gar nicht, denn was alles zu Religion dazugehört und so, daran glaube ich nicht, ich glaube einfach nur an Gott. Jetzt ist es so, dass wenn ich später irgendwann mal heirate, ich unbedingt in einer Kirche heiraten möchte und auf keinen Fall ohne Gottes Segen. Was ich aber bisher rausgefunden habe ist, dass das nur geht wenn einer der Partner der Kirche angehört. Wenn dies jetzt nicht so wäre: Wäre es trotzdem irgendwie möglich kirchlich zu heiraten aufgrund des Glaubens, aber ohne religiös zu sein?

...zur Frage

wie treffe ich gott am besten?

wo treffe ich ihn am besten und wie kann ich mit ihm sprechen ich weiß er ist immer bei mir aber es ist trotzdem schwer und in der kirche fühle ich mich auch nicht so wirklich gut (und es ist langweilig da sind nur alte menschen aber egal) und ja ich würde gerne mit ihm sprechen und ich bete auch jeden tag aber es passiert nichts wo kann ich es am besten machen außer in der kirche

...zur Frage

Was haltet ihr von Gott und der katholischen Kirche

Wieso glauben Menschen an Gott und wieso leben Menschen nach den Regeln der katholischen Kirche? Sagt mir eure Meinung

Hier ein kleiner Kommentar, den ich mal dazu verfasst habe:

Ich persönlich bin da der Meinung, dass die Menschen nur an Gott glauben, weil sie so erzogen wurden. Vor allem durch die hohe Machtstellung und den Einfluss der Kirche im Mittelalter hat sich der Glaube an Gott in der abendländischen Welt festgesetzt. Die Kirche konnte nur so lange bestehen wie sie die Menschen durch ihre Unwissenheit und auch durch ihre Brutalität dazu gezwungen hat, an sie zu glauben, weshalb die Kirche in der Neuzeit an Existenz verliert. Irgendwann in der Zukunft wird es garkeine Kirche mehr geben und alle Menschen werden Atheisten sein.

Man kann ja gerne an eine höhere Macht glauben solange man das aus freiem Willen tut und es nicht von seinen Eltern oder irgendeinem Priester beigebracht (oder sogar eingeprügelt) bekommen hat.

Menschen haben sich nur einen Gott bzw. eine höhere Macht ausgedacht, weil sie für bestimmte Dinge wie z.B. Naturphänomene, Gefühle wie Liebe und Trauer oder den Tod von Mitmenschen keine Erklärung hatten. Wie soll denn auch ein Steinzeitmensch verstehen, dass ein Blitz durch elektrische Entladungen in den Wolken entsteht oder warum die letzte Ernte ertraglos war. Er hat dann eben einfach geglaubt, dass irgendein höheres Wesen wütend auf ihn war und schon war sein Weltbild wieder komplett

Ich halte es einfach nur für dumm und auch für sehr stur, dass es heute noch Menschen gibt, die trotz des großen Fortschritts der Wissenschaft, durch den man Gott heute zu 100 % widerlegen kann, an Gott glauben und nach den dummen wie unlogischen Vorschriften der katholischen Kirche leben.

...zur Frage

Russisch orthodox mit einer Katholikin kirchlich heiraten möglich?

Hey 🙆🏼‍♀️ ich habe eine Frage 😆 also ich bin Katholisch aufgewachsen  also Christin und mein Freund ist russisch orthodox. Meine Frage ist da ich sehr gerne kirchlich heiraten möchte, ob es überhaupt möglich ist ? Ich weißt, dass sie orthodoxen strenger sind als die Katholiken also denke ich dass es bei den in der Kirche nicht möglich ist aber wie sieht es bei einer katholischen Kirche denn aus ? Kennt sich da jemand vielleicht aus ? Und wenn ja oder wenn nein, warum es so ist ?

...zur Frage

Warum benimmer er sich in der Kirche lieb und nett, behandelt aber Menschen von oben herab?

Er geht in die Kirche, regelmässig zum Abendmahl und wöchentlich in die Gebetsstunde. Er behandelt aber einige wenige seiner Mitmenschen unhöflich und respektlos. Was sagt die Bibel, was sagt Gott dazu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?