Ist es möglich einen Bewohnerparkausweis austellen zu lassen obwohl man selber nicht mehr da wohnt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Generell erstmal: nein.

Aber in diesem speziellen Fall könnte es doch gehen, Ihr müsstet nur etwas schriftliches vorlegen, woraus wirklich hervorgeht, dass Du sozusagen der/die Versorger/in bist.

Wir kriegen unsere Anwohnerparklen immer bei Bürgeramt/Einwohnermeldeamt, die man auch telefonisch erreicht.

Da mal anrufen und auch nachfragen,w as genau benötigt würde zur Bestätigung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TekmanX
04.04.2016, 12:12

Das mit dem Anrufen war meine erste Amtshandlung seit heute früh. Natürlich ist mal wieder keiner erreichbar :-(

0

Frag doch bei der zuständigen Behörde, ob es da Ausnahmeregelungen gibt. Ansonsten wäre es natürlich möglich, das Auto auf Deine Mutter anzumelden, aber das kann Ärger geben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?