Ist es möglich einen 70ccm wassergekühlten roller motor, in einen 50ccm luftgekühlten roller zu verbauen, wenn ja, wie?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Möglich ist alles, wenn du über das nötige Geschick und die richtigen Werkzeuge verfügst...

Ob du dir das allerdings alles antun willst, nur um illegal etwas schneller zu werden, ist fraglich. Für die Rennstrecke natürlich...

Du wirst die Motorhalterungen anpassen müssen, wenn du einen anderen Motor verbauen willst - ebenfalls muss das Abtriebsritzel in der Richtigen Flucht zum Hinterrad sitzen, damit die Kette nicht herausspringt...

ich würde mir das nicht antun, da kauf ich mir lieber gleich eine fertige 125 er, die du mit entsprechendem Schein, auch schon mit 16 fahren darfst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar geht das brauchst nen wasserkühler nen anderen Zylinderkopf, Schläuche, Wasserpumpe, Thermostat (nicht Pflicht). Am besten wäre es doch einen luftgekühlten 70ccm zu holen da brauchst du garnichts aber wenn du sagst du brauchst etwas arbeit nurzu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?