Ist es möglich eine angerissene Jeans in der Waschmaschine zu waschen...

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dafür würde ich ein Wäschenetz nehmen. Falls du keines zur Hand hast, nimm einfach einen Kopfkissenbezug. Vorsicht: die Jeans könnte den Bezug verfärben.

Danke für den Stern! :-)

0

Lieber Timeo...wenn der Stoff um den Riss, nicht zu ausgedünnt ist, kann man die Hose auch ohne Schutzhülle waschen, ...sollte nichts passieren. Ist der Riss entstanden, weil das Gewebe zu verwaschen (dünn) ist, kann eine Schutzhülle hilfreich sein. Außerdem könntest Du Dir um das Loch, ne Naht nähen (lassen), hält das Gewebe beim waschen auch zusammen., ....o. Dir nen Flicken darunter nähen (lassen),...äh...falls es nicht unbedingt sein muß, das Haut zu sehen ist. ;-)) Liebe Grüße

Hey, noch eine letzte gute Tat ...! Man muss den Riss mit einem breiten Krepp-Klebeband beidseitig bekleben. Und zwar ein Streifen längst mit der Rissrichtung und ein paar Streifen dazu im rechten Winkel. Zur Sicherung des Klebestreifens - damit er sich nicht beim Waschen löst - muss mann diesen ringsherum mit ein paar einfachen Reistichen befestigen; kann sie aber auch grob festnähen. Dann bleibt der Riss, so wie er ist. Das Klebeband weicht und löst sich dann zwar auf und der Kleber wird rausgewaschen. Das schadet aber weniger Jeans noch Waschmaschine. Nur Not reinigt man hinterher das Fusselsieb. Den Faden kann man problemlos wieder lösen. Wenn der Riss nicht schon zu groß ist, kann man ihn auch so vor dem Waschen vorsichtig mit Reistichen zusammenheften (nicht fest vernähen!) und auf den Kreppkleber verzichten. Hinterher muss man natürlich die Heftung wieder vorsichtig entfernen. Tipp: Auf links waschen und nicht zu stark schleudern!

Kann meine Jeans nach 2 mal mit weichspüler waschen die ursprüngliche form zurück erhalten?

Ich habe mit letztens ein paar jeans gekauft die nach 2 mal waschen in der Waschmaschine total ausleierten und das schon nach wenigen Minuten. Also habe ich gegoogelt woran das liegt und da bin ich darauf gestossen das Weichspüler die Elstan fasern kaputt macht. Ist es jetzt möglich das meine jeans wieder "normal" wird oder habe ich sie für immer zerstört?

...zur Frage

Hose nach waschen hat Spuren von Waschmittel. Wie entfernt man diese?

Meine Skinny-Jeans von der Marke ZARA habe ich gestern in die Waschmaschine einzeln gegeben und mit 30 Grad mit Waschpulver gewaschen. Als sie am Ende kurz vorm trocknen war bemerkte ich weisse Flecken vom Waschpulver.

Wie kann ich die entfernen? Gehen die überhaupt wider raus?

...zur Frage

Jeans Hosen größer oder kleiner

Werden Jeans Hosen mit der Zeit und beim waschen eher größer oder kleiner?

...zur Frage

Bodenreiniger versehentlich in das Weichspülerfach gekippt

Hallo, noch habe ich die Maschine nicht gestartet ! Habe eben versehentlich ein wenig General Bergfrühling in das Fach für das Weichspülmittel gekippt. Erst als ich mich über die Flüssigkeit des Waschmittels wunderte, habe ich auf die Flasche geguckt.

Was soll ich nun machen? Weichspüler hinterher und Maschine starten? Einfach so starten? Wäsche raus und leer laufen lassen?

Freue mich über zügige Antworten. Danke :)

...zur Frage

Candy Waschmaschine ctf 1005?

Ich habe nur die Programme Baumwolle Feinwäsche und Synthetik. Wie wasche ich Jeans und T-Shirts? Sollte man Jeans einzeln waschen?

...zur Frage

Wie wäscht man eine Jeans?

Bitte nur ehrliche Antworten Wie wäscht man eine Jeans? Also was muss man da an der Waschmaschine einstellen? Tut mir leid ich wasche sonst nicht selbst. Ich will nur eine einzige Jeans (blau) waschen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?