Ist es möglich eine 1+ im Mathematikleistungskurs durchgängig zu haben, muss man viel dafür arbeiten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kommt natürlich darauf an, wie schnell du Mathe lernst. Wenn du talentiert bist, dann musst du weniger dafür arbeiten, wenn nicht dann musst du halt mehr dafür tun. Möglich ist es natürlich, aber dafür musst du schon recht hart arbeiten, auch wenn du recht talentiert bist, denn eine 1+ lässt auch kaum Plat für Flüchtigkeitsfehler.

Dazu brauchst du natürlich auch noch einen Mathelehrer der dir neutral bis freundlich gesinnt ist. ^^ Das zweite wäre wohl besser. Was für ein Niveau der erwartet ist natürlich auch noch wichtig. (Bis dann auf die schriftliche Prüfung im Abi. Da wird nicht mehr so leicht deine Note etwas nach oben gesetzt.) Regelmäßig im Unterricht aufpassen und schön melden.

Das kann schon recht anstrengend sein. ;) Auf für ein Mathe-ass ist es manchmal recht schwer jede Stunde aufzupassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an wie talentiert du bist. Ich kenne Leute die können arbeiten wie sie wollen und bekommen keine 4 hin und ich kenne jemanden der noch nie eine andere Mathenote als 15 Punkte hatte und das ganze bei 200 Fehlstunden im Halbjahr. Inzwischen hat er Mathe studiert und seinen Doktor (auch alles 1,0) und arbeitet im Ausland in der Forschung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab eine in meiner Klasse. 

Also möglich ist es aber sehr unwarscheinlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es den sowas? Wenn man nur 1sen hat, dann ist es ja 1,0 oder sollte es noch eine Note 0 geben? (+ als Trend zur Note 0!?)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?