Ist es möglich, ein in Deutschland begonnenes Jura-Studium im zweiten Fachsemester in Österreich fortzusetzen?

2 Antworten

Die juristischen Studiengänge in Deutschland und Österreich sind zwar ähnlich aber nicht identisch, so dass die Anrechnung des Semesters eher unwahrscheinlich ist. Der Grund dafür liegt darin, dass es zwischen dem österreichischen und dem deutschen Recht z.B. im Aufbau Unterschiede gibt (auch wenn viele Grundprinzipien vergleichbar sind).

Wie soll das denn gehen? Das sind doch andere Gesetze.

jura in deutschland studieren und in england danach arbeiten?

ich studiere RECHT (bereich wirtschaft) und möchte nach Beendigung meines studium nach england auswandern!

 

wird mir mein studium dort anerkannt ?? weil ich ja in deutschalnd studiere und hier die gesetze nicht gleich sind oder?!

...zur Frage

Jurastudium ohne Scheine beenden, Ausbildung beginnen?

Hallo liebe Leute,

ich studiere gerade noch Jura im 2 Semester. Die Prüfungen wären alle in 2 Wochen. Zu den Prüfungen im ersten Semester bin ich nicht angetreten, weil die für mich zu schwer waren und ich sie in diesem Semester nachholen wollte. Jetzt will ich aber eine Ausbildung zur Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten machen. Ich habe auch schon 3 Zusagen für ein Vorstellungsgespräch. Eines hatte ich gestern und das erste was der Anwalt mich fragt ist "warum wollen sie ihr Studium überhaupt abbrechen und welche Scheine haben sie?". Als ich sagte "keine" schaute er mich blöd an.

Jetzt die Frage, kann ich eine Ausbildung beginnen ohne Scheine? Und weiter noch ich würde gerne auch in Informatik oder Technik etwas machen, wollen die dann auch meine Scheine sehen und ist ein Fachrichtungswechsel ohne Praktika oder sonstige Nennenswerte Kenntnisse möglich?

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Studienortwechsel für Jura von München nach Leipzig?

Ich studiere derzeit in München Jura, mein freund wohnt aber in Leipzig. Wäre es vom ranking her Unsinn nach dem 4ten fachsemester zu wechseln? Die LMU München wird ja als eine der besten Uni's für Jura in Deutschland angesehen. Wäre also eigentlich Schwachsinn dort anzufangen und dann in Leipzig das Staatsexamen zu machen oder? Andererseits will ich auch nicht noch 2 jahre (bis er nach München ziehen könnte) diese quälende Fernbeziehung aushalten müssen. Ich bin gerade im 2ten Semester.

...zur Frage

Studiengang wechseln- Bafög/KfW?

Ich studiere im 3 Fachsemester (derzeit habe ich 55 von 60 credits) und wollte die Fachrichtung eventuell wechseln.

Ich bekomme momentan den Höchstsatz an Bafög, mach mir aber etwas Sorgen, nach dem Wechsel im 4 Semester keins mehr zu bekommen. Könnte ich alternativ KfW beantragen? Oder besteht die Möglichkeit von Bafög?

...zur Frage

jura erneut studieren möglich nach abbruch?

Guten Tag,

Ich habe mein Jura Studium im 2. Semester abgebrochen. Ist es möglich erneut dass Studium aufzunehmen oder ,,darf" ich jetzt in ganz Deutschland kein Jura mehr studieren?

habe im ersten Semester zwei von drei Prüfungen bestanden. Auch die kleine Hausarbeit habe ich im ersten Versuch mit einer zweistelligen Punktzahl (14 p Strafrecht) bestanden. Jedoch habe ich aufgrund familiärer Probleme und drei Umzügen viel Zeit verpasst welche in gerne ins Studium investiert hätte.

Wäre es grundsätzlich möglich das Studium wieder aufzunehmen?

Vielen Dank im voraus.

LG

...zur Frage

Halbwaisenrente Weiterzahlung Studium?

Ich erhalte Halbwaisenrente und studiere nun im zweiten Semester. Muss ich nochmal die kompletten Formulare ausfüllen um die Rente im Sommersemester weiter zu erhalten oder reicht eine Immatrikulationsbescheinigung des Sommersemesters? Danke für die Antworten im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?