Ist es möglich ein Handy zu orten, wenn es aus ist?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

So als erstes JA es funktioniert..fragt mich nicht wie aber es funktioniert und zwar nur mit Anordnung von Behörden das heisst wenn die Polizei dein handy sehen will dann sieht sie es solange dein akku nicht draussen ist..ich hab das selber schon einmal gemacht weil mir mein handy geklaut wurde.

Lg.

Hallo Doennis,

mir wurde letzte Samstag das Handy geklaut :( Jetzt habe ich soeben durch meinen Einzelnachweis bei 1&1 gesehen, dass meine Mailbox wohl ( bereits als es geklaut war ) angesprungen ist - bzw vll derjenige sie auch selbst angerufen hat...

Jedenfalls hat derjenige auch noch datenverbindungen bis halb 7 Morgens genutzt - also war das GPS an und verschiedene apps wie whatsapp/ facebook /Gmx/ haben auf den Standort zugegriffen... Auch Shazam oder ähnliche machen das ja automatisch, da ich bei installation zugestimmt habe..

Wie hast du das denn damals gemacht mit dem orten deines Handys?! Ich habe nur leider vorher keine App installiert oder dergleichen, wie Utrack ( was ich erst im Nachhinein wusste, dass es sowas gibt )

ich hab ein Samsung Galaxy s 2 gehabt und trauere sehr darum, da ich es auch erst 2 monate hatte...

Gibt es irgendeine Möglichkeit an das handy zu kommen, bzw den dieb ausfindig zu machen?!

Bitte hilf mir... Vielen Dank im Voraus.

liebe Grüße Lona

0

Ja kann man!du musst akku vom handy trennen!mein ex freund produziert handys.es ist auf alle faelle moeglich.alle handys ab 2001!

Danke, jetzt weiß ich schon besser bescheid.

0

Wenn das Gerät ausgeschaltet ist, kann niemand es orten. Ein eingeschaltetes Handy bucht sich an den nächstgelegenen Funkrelaisstellen ein und durch eine ziemlich komplizierte Berechnung kann anhand der Rückmeldezeiten der Standort bestimmt werden.

Nein das geht nicht. Die Nachricht das etwas auf Deine Mailbox gesprochen wurde kommt auch nicht wenn es ausgeschaltet ist sondern erst wenn das Handy wieder eingeschaltet wird!

die Antwort vom WolfRichter ist richtig.Erst wenn man Akku vom Handy getrennt hat-geht es nicht mehr....

Jedenfalls hat mir jemand aus dem Bereich der Sicherheit mal erklärt, daß das möglich sei. Daß das Abhören eines ausgeschalteten Geräts (soweit der Akku noch drin ist) möglich ist, hat er mir auch demonstriert.

Das habe ich auch so schon mehrfach gehört.

0

Brrr, beängstigend. Wobei, wer sich nix vorzuwerfen hat...

Wünsche viel spaß beim Reinschauen der heißen Sms mit meiner Frau, Grins!

0
@Mortimer

Ich selbst rede übers Handy nichts, was niemand nicht hören dürfte, aber es interessiert mich eben. In Filmen wird ja viel utopisches dargestellt, und dies schien mir realistisch zu sein

0

nur die CIA kann das... angeblich soll es da so ein geheimnisvolles Signal geben, das immer sendet, auch wenn es ausgeschaltet ist... im Krimi zumindest...

Würde sagen: nein, da es, wenn es aus ist, keine Signale empfängt und versendet... Mailboxnachrichten sind da was ganz anderes... ist mir aber zu mühsam, das jetzt aufzudröseln :) nur soviel: die Mailbox sitzt nicht in deinem Handy

DH! Ein ganz klares NEIN. Ein Ausgeschaltetes Handy kann man weder Orten noch abhören. Zumindest nicht wenn es original ist.

0

Im Krimi möglich. In der Realität eher nicht.

nein ist nicht möglich, erst wieder wenn Du dich einloggst

Hallo soweit ich weiß kann man das nicht orten. aber ich bin mir nicht sicher...

Was für eine Aussage =)

0

Was möchtest Du wissen?