Ist es möglich, dieses Weinregal selbst zu bauen (Anhang) und falls ja, wie?

...komplette Frage anzeigen Weinregal - (Holz, heimwerken, regal)

3 Antworten

Du benötigst aus einem Möbelladen einen Rest Arbeitsplatte einer Küche,dazu furnierte Platten aus Schrankteilen.Erwerb aus beschädigtem Zeug oder vlt.vom Sperrmüll? Du benötigst,Bleistift,Holzdübel 6mm,Bohrer,6mm,Holzleim,Zollstock,eine Gute Stichsäge.Alles anzeichnen,aussägen,entsprechend bohren,die Holzdübel einsetzen ,etwas Leim ins Loch geben,Boden,Seitenteile mit den linken Schubfächern verbinden.Das innere Weinregal würde ich montiert einsetzen ,quasi als ein Teil.Du musst auf Gehrung sägen können,etwas anspruchsvoll,Du könntest eine einfachere Variante wählen.Da es auf die ganz große Exaktheit wohl nicht so ankommt,da das Teil im kühlen keller stehen muß,kannst es trotzdem versuchen.Man würde die weniger exakten Winkelstellen nicht so bemerken.LG Stell eine gezielte Frage,wenn es soweit ist.

Tierfreund2015 06.11.2015, 10:38

Hallo,

erstmal danke für die Tipps :)

Und wie bekomm ich dann diesen "Gitter-Effekt" hin?

1
Miramar1234 06.11.2015, 10:45
@Tierfreund2015

Du musst Dir eine Schablone bauen,geht ganz gut aus Styropor.Umständlich aber dann Idioten sicher.)Zumindestens mußt eine sehr gute Fotografie haben,bzw.eine Zeichnung machen.Der Gittereffekt entsteht ja einmal in der verdrehten Variante,die anspruchsvoll ist,und dann aus den drei durchgehenden Platten,die optisch quadratisch ,einzeln wirken.Die Dreiecke entstehen ja durch den Boden und die Abdeckplatte.Ist sicher eine große Bastelarbeit,aber nicht wirklich schwer.Zeit haste?)

1
Tierfreund2015 06.11.2015, 10:58
@Miramar1234

Naja die Zeit muss ich mir dann wohl nehmen :) Muss ja nicht an einem Tag stehen. Nachmal vielen Dank.

1
Miramar1234 06.11.2015, 12:26
@Tierfreund2015

Bitte gerne.Gute aber leise Musik,vlt.Klassik,akkurates anzeichnen,präzises Sägen(vlt,erstmal so probieren! Auch die Stufe/ Geschwindigkeit der Säge!) und das wird ein super Ding.

1
Tierfreund2015 17.11.2015, 14:14

Ich hab mittlerweile Angefangen und es nimmt gestallt an, nochmal danke :)

1
Miramar1234 16.12.2015, 11:28
@Tierfreund2015

Klasse,und die Verarbeitung einiger Winkel,sowie die nicht gleichmäßigen "Ecken" machen ein Unikat und eine Schöne handwerkliche Arbeit aus.Es ist eben kein Industrieprodukt ,welches mit Robotern und Halbrobotern geschaffen wurde.Viele Wege führen nach Rom,und Du hast einen respektablen gewählt.

1
Tierfreund2015 16.12.2015, 11:33
@Miramar1234

Ja da ist nicht alles so gleichmäßig geworden wie geplant, aber wie du schon sagst, es ist halt immer noch Handarbeit :)

Unten kommt noch eine Leiste dran und dann bin ich durch. Hat auch Spaß gemacht(bis auf das anstreichen).

Dann noch schöne Feiertage, mal sehen wie mein Schrank als Geschenk ankommen wird :)

1
Miramar1234 16.12.2015, 11:37
@Tierfreund2015

Oh ja,sieht nach etwas zähem Lack aus.) Pinselquälerei halt.)Ach das wird ein prima Geschenk,und sicher bedarf es nicht dem Sinnspruch:"geschenktem Gaul guckt man nicht ins  Maul") Auch so.

1

Kannst Du bauen, ist als Weinregal aber total unpraktisch, es passen ja nur 12 Flaschen rein. Das Gitter besteht aus Brettern, die zur Hälfte ein gesagt und dann zusammengesteckt werden. Mach eine genaue Zeichnung imMassstab 1:1, Übertrage sie auf die Bretterkanten und Säge los. Muss aber sehr genau gemacht werden,sonst passt es nicht. Die ausseren kanten müssen schräg gesägt werden.

Da musst du dir einen Aufriss 1:1 machen (Bild1), von dort die Masse und Schraegen uebernehmen und die Werkstuecke immer zur Kontrolle draufhalten.

Die einzelnen Faecher werden so (Bild2) bis zur Mitte  in Materialstaerke ausgeklinkt, und zusammengesteckt.

Aufriss - (Holz, heimwerken, regal) Gitterfach - (Holz, heimwerken, regal)
Tierfreund2015 06.11.2015, 11:31

Oh das hilft mir sehr, Danke!

0

Was möchtest Du wissen?