Ist es möglich die komplette Welt (jeder m²) per Fuß begehen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe mal spaßeshalber ein bisschen gerechnet, bin dabei aber einfach mal davon ausgegangen, dass man pro Sekunde eine m² schafft.
Dann komme ich bei einer Landmasse von 149.430.000 km² auf über

9.476.788 Jahre

Kann das mal eine nachprüfen?!
Wenn Du die Aufgabe auf
160.623 Leute
verteilst, könnten sie es schaffen (in 59 Jahren)

Mikkey 28.06.2017, 21:32

Selbst die werden Probleme haben, jeden m² in der Antarktis, in den Anden oder im Himalaya zu betreten - von der Area 51 gar nicht zu reden ;-)

1
Oubyi 28.06.2017, 21:40
@Mikkey

...und in mein Wohnzimmer kommen die auch nicht.
BASTA!🙂

0
Fragevonmir3 28.06.2017, 21:43

Wow du hast das echt nachgerechnet, das find ich cool.

1
Oubyi 28.06.2017, 22:01

P.S.: Für Deutschland kämst Du mit 384 Leuten aus.
(Hatte mein Excel-Sheet noch offen und Langeweile. Ich hoffe nur ich habe mich nirgendwo verrechnet)

0

Im Mariannengraben oder in einem aktiven Vulkan würdest du ein Problem bekommen. Auch wird es schwer für dich sein, das Schloß der Königin von England zu betreten oder geheime Räume des FBI.

Kann man leicht ausrechnen, dass das unmöglich ist - das menschliche Leben ist viel zu kurz dafür.

Was möchtest Du wissen?