Ist es möglich die Haare von blond zu schwarz zu färben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

An sich ist das kein Problem, jedoch solltest du bedenken, dass der braune Haaransatz rauswachsen wird, also musst du ständig nachfärben. Außerdem ist es schwierig, von schwarz wieder heller zu färben, falls dir die schwarze Haarfarbe, dann doch nicht mehr gefällt. Und wenn deine Haare kaputt sind, und du sie schwarz färbst, fallen meiner Meinung nach splissige Haarenden besonders auf. Eine Idee wäre es, deine Haare erst einmal nur zu tönen, und wenn du dir sicher bist, dass dir das so gefällt, kannst du sie ja immernoch färben, oder du kannst dir Strähnchen oder eine Ombré Balayage färbung machen lassen. Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde aufpassen mit dem Harre färben :S Das geht mich zwar nichts an tut mir leid, aber ich finde das nicht gut da sind sehr viele Giftstoffe usw drinne. Also ich erlaube meiner Freundin nicht das sie sich die Harre färbt ich habe auch ein bisschen Panik das sie raus fallen <:/ Also lieber nicht aber es sind deine Harre und du entscheidest es :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skillzplayer
01.04.2016, 14:00

Und vor allem Chemie ist da auch sehr viel drinne nicht nur Giftstoffe <:O

0

Meine Haare wurden grün. Gegen das gelbe kannst du Silbershampoo verwenden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von markus28xy
01.04.2016, 14:00

Wegen dem Shampoo habe ich blaue Flecken :/ nie wieder blond

0

Was möchtest Du wissen?