Ist es möglich den DSL Anbieter mitten in der Vertragslaufzeit zu wechseln?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Verträge müssen beidseitig eingehalten werden. Fristen setzen, auf Einhaltung des Vertrags bestehen, mehrmals Druck machen.

Ansonsten entscheiden Gerichte aktuell gerne für die Kunden, da die vertraglich vereinbarte Leistung nicht beim Kunden ankommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wechseln kannst Du ganz sicher, Du musst nur den alten vertrag entsprechend abbezahlen, hättest also doppelte Kosten am Hals.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?